Katze und Kaninchen zusammenhalten

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Nein 45%
Jein 36%
Ja 18%

12 Antworten

Ja

Also ich hab da andere Erfahrungen. Ich mein meistens funktioniert das nicht, aber in manchen Fällen schon.Ich an deiner Stelle würde es nur mal unter Aufsicht ausprobieren. Und mehrere Katzen ausprobiern vielleicht funktionierts ja mit einer, wenn nicht kannst du ja dem Verkäufer vorher bescheid sagen und sie vielleicht wieder zurückgeben Viel Glück

LG R.

Jein

Ich hatte mal einen Kater,der hatte sich öfters mal ein Wildkaninchen gefangen.Meine Nachbarn lassen ihre Kaninchen frei laufen.Da ist noch keine Katze ran gegangen.Bis jetzt,seit ca 30 Jahren hatte ich,von einmal abgesehen nur "gebrauchte Katzen",aus Tierheimen und Katzennothilfen.und habe nur beste Erfahrungen mit gemacht.Die meisten Tierheime kennen den Charakter der einzelnen Katzen.Wenn du dich etwas länger mit den Tieren im Tierheim aufhältst,wirst du schon Charakterzüge erkennen können.Am besten entscheidet man sich für die Katze,die dich ausgesucht hat.

Ja

Hallo,also ich habe auch 2 katzen und hatte mal 2 hasen und die katzen hatten eher angst als es zum spielen zu benutzen da passiert nichts .mene freundin hat auch 2 hasen und 2 katzen da ist bis jetzt auch nichts passiert

viele grüße mach dir keine sorgen nur wenn du nicht zuhause würde ich die nicht rumhoppeln lassen!!!!!!

lemonBOX 17.03.2012, 19:34

was hast du für katzen??? unser kater reißt alles was er findet. und verprügelt des öfteren unsere hündin.

0
Jein

Hallo,

es gibt viele Gegenargumente, aber auch Argumente dafür. Die Katze hat Jagdtriebe also sieht sie das Kaninchen natürlich als Beute an. Das ist normal. Es ist besser eine jüngere Katze zu nehmen, da sie dann mit dem Kaninchen dann aufwächst und sich dran gewöhnt. Bei älteren Katzen ist es schwieriger. Man kann sie nur unter Aufsicht zusammen lassen und am Anfang habe ich gelesen, ein Handtuch oder so mit dem Geruch von dem Kaninchen einreiben und die Katze riechen lassen. Dann das Kaninchen anfangs in eine Box machen und die Katze und Kaninchen zusammen lassen. Und dann Stück für Stück kann man sie vielleicht anneinander gewöhnen, aber das klappt nicht bei jeder Katze. Die Katze sollte eher nicht wild sein, da sie das Kaninchen dann vielleicht verletzt. Ich denke eher verschmust. Aber dies ist eigentlich egal. Manche Katzen sind ganz lieb zu Kaninchen aber manche sehen sie als Beute an.

Ich hoffe es hat dir geholfen! LG

Nein

Katzen und Kaninchen solltest Du getrennt voneinander halten. Ich habe mal eines meiner Kaninchen und meine Katze zusammen in einem Zimmer herumlaufen lassen, da hat das Kaninchen die Katze in den Hintern gezwickt. Außerdem könnte die Katze das Kaninchen mit seinen messerscharfen Krallen kratzen.

Nein

Tiere müssen, wenn, dann mit Artgenossen zusammen gehalten werden. Mit anderen Tierarten können sie nicht kommunizieren. Und dann auch noch ein Fluchttier mit einem Raubtier zusammen zu setzen, das ist hochgefährlich. Kauf dem Kaninchen ein bis zwei Artgenossen, nur dann wird es glücklich.

Jein

Das kommt allein auf die Katze an .... Manchmal kommen unzertrennliche Freundschaften raus,aber meistens sieht die Katze das Kaninchen leider als Beute.Es wäre sinnvoller eine jüngere Katze zu nehmen weil sie das kaninchen dann von kleinauf kennt.

Aber eine Katze kann trotztdem auf dauer kein zweites kaninchen ersetzen.

Icke19 17.03.2012, 19:05

Wir haben ja zwei Kaninchen aber würden halt gerne noch ein/zwei Katzen haben wollen.

0
thinking1 18.03.2012, 00:30
@Icke19

Wenn Du grade keine Zeit zum Aufpassen hast, sollte immer ein Gitter zwischen Kaninchen und Katzen sein, dann kannst Du Dir schon ein/zwei Katzen besorgen.

0
CrazyDonkey 18.03.2012, 10:41
@thinking1

Ja und wenn du die Katze dazugibst musst du bei den ersten paarmalen sehr gut aufpassen!!! Und denk daran,eine Katze kann jederzeit austicken

0
Nein

also wenn man die kaninchen in einen katzensicheren käfig tut geht das , klar aber nicht ohne eine gitterwand zwischen beiden tieren.

Jein

Bei der Vergesellschaftung mit Beutegreifern sollte man grundsätzlich IMMER vorsichtig sein!

Nein

nein bei katzen geht das nicht aber bei hunden manchmal

Nein

Ausprobieren ! Am Sonntag gibt es bei dir Kaninchenbraten, wetten daß ??

monabaginski 17.03.2012, 19:05

stimmt doch gar ned

0

Und wenn sie sich paaren, dann gibt es KANITZEN Babys.

Was möchtest Du wissen?