Katze überfahren - wie reagieren?

8 Antworten

Vielleicht gibt es in Deiner Gegend ja sowas wie eine Tierambulanz. Vielleicht schaust Du mal in Deinem örtlichen Telefonbuch und dann könntest Du die im Notfall verständigen. Ansonsten würde ich die Polizei anrufen, den Fall darstellen und die fragen, wohin Du Dich in dem Fall wenden kannst. Ich denke, die können Dir das sicher sagen.

Sehr schwierig in Deiner Situation. Natürlich wäre es für die Katze am besten, wenn man blitzschnell reagiert, sie einpackt und ab zum Tierarzt. Wenn das aber bei Dir nicht geht, ohne daß Du die beschriebenen massiven Probleme bekommst, kannst Du eigentlich nur um Hilfe bitten. Je nachdem ... jemand, der sich auch auf der Straße befindet oder eben telefonisch (Freunde, nächster Tierarzt/Tierklinik). Ich hoffe aber mal für Dich, daß Du nicht in so eine Situation gerätst.

Polizei oder ADAC, was schneller da ist.

Ich hatte einmal einen Crash mit einer Katze in einem kleinen Dorf. Du glaubst gar nicht wie schnell da die Leute heranstürzen. Als die zur Lynchjustiz ansetzen wollten, habe ich mich doch zur Unfallflucht entschieden.

Was möchtest Du wissen?