Katze Tablette verabreichen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hm... ziemlich sture Katze haste da... ansonsten hätte ich gesagt ins Futter tun, aber hm... Vielleicht gehts mit die Katze nehmen, Mund auf und Tablette rein, unsere Katzen haben sie zwar dann meistens wieder ausgespuckt, aber nach dem 3. mal Tablette holen und wieder reinstecken, blieb sie dann doch drinnen:) Wenn das auch nicht funktioniert, solltest du mal zu deinem Tierarzt gehen und da fragen...

Die einzige Idee, die Ich noch hätte, wäre das Auflösen der Tablette in Katzenmilch. Also die für Katzenwelpen. Unserm Kater hat die immer geschmeckt.

Ich weiß net ob die katzenmilch so gut ist weil er durchfall hat

0
@julez87

Achso. Dann hilft nur die brutale Methode. Katze fangen in Handtuch packen Maul auf - Tablette rein - Maul zu und schlucken lassen. Nicht schön ich weiß. Alternativ vielleicht noch ein Antibotikum zum spritzen. Muss dann aber der Tierarzt machen...

0

das gibt es doch auch als spritze.....wenn die tablette nicht groß ist ein wenig leberwurst auf den finger und tablette rein....hat bei unseren auch geklappt......ansonsten handschue an und einer hält das maul auf,tablette rein und maul zuhalten bis sie schluckt,keine angst die katze verzeiht dir das schon ;) so machen es auch die tierärzte,ansonsten tablette klein drücken und dann in leckerlie wie katzenmalz oder leberwurst oder oder oder :D :D

darf ich mit 15, 1000 mg antibiotikum tabletten nehmen?

hi leute, mein arzt hat mir 1000 mg antibiotikum tablette verschrieben, und die muss ich auch noch 3 mal am tag einnehmen, ich bin 15 und ich habe auch gehört, dass antibiotikum nicht gut ist, ich habe husten thx im vorraus

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Diazepam und Lorazepam?

meine Frage steht oben. Ich habe heute Lorazepam verschrieben bekommen. Ich soll Abends zwei von meinen Antidepressiva nehmen und zusätzlich eine Tablette (1,0) Lorazepam. Ich weis nur nicht ob ich morgen früh um 4 den Wecker hören werde.....

...zur Frage

Alarm: Würmer :( ab wann wirkt das Medikament "Vermox"?

Hallo liebe Community! :-)
Ich habe leider diese Woche entdeckt, dass ich Würmer habe. Madenwürmer. Hatte ich als Kind früher schon einmal. Nun meine Frage: Ich habe das Medikament "Vermox" verschrieben bekommen. Eine Tablette pro Tag nehmen, drei Tage lang und nach 3 Wochen nochmal 3 Tage lang eine Tablette nehmen. Wann wirkt die Tablette? Und wann sind die Würmer entgültig tot? Normalerweise ja nach 3 Tagen, oder? Da ich ja da dann die letzte Tablette nehme.
Vielen Dank schonmal im Vorraus!
Marika:-)

...zur Frage

Antibiotikum tablette auf der zunge geschmolzen?

Hallo,

Und zwar hab ich immer so ne panik vor tabletten schlucken, das antibiotikum ist mir auf der zunge geschmolzen hab dann die tablette mit dem finger nach hinten geschoben und dann nochmal wasser getrunken, meine frage kann es an wirkung verlieren?

...zur Frage

Kann ich selber in meinen Muttermund eindringen?

Hallo, ich habe Tabletten, die ich mir mit einem Verlängerungsstäbchen Vaginal verabreichen muss. Als ich das heute wieder gemacht habe, hatte ich das Gefühl, das ich zu tief angesetzt habe und jetzt habe ich Bauchschmerzen. Ist es möglich, dass ich mir die Tablette in den Muttermund gestossen habe? Danke für die Antwort.

...zur Frage

Ich möchte gerne um 10 cm größer werden..

Hallo erst einmal,

bevor ich mein Problem schildere möchte ich bitten, dass sich alle raushalten, die nicht weiter helfen können.. Danke :)

Also ich bin 17 Jahre Alt und nur 1,58 cm groß.. Ich habe Angst, dass ich nicht mehr wachse, denn das tue ich seit paar Jahren nicht mehr :SIch kenne einen Jungen, der auch klein war und hat Tabletten von einem Arzt bekommen mit denen er gewachsen ist.. Ich weiß aber nicht, ob sowas geht..Meine Mutter ist 1,50 cm und mein Dad 1,80 cm.. Mein Bruder, der jünger ist als ich ist vielleicht 20cm größer als ich und das will ich auch :/

Fruchtzwerge und so sind ja der völlige Schwachsinn, also kommt mir nicht mit sowas^^ Und NEIN ich sollte nicht mit meiner Größe zufrieden sein, denn das bin ich NICHT sorry.

Gibt es wirklich Ärzte, die für sowas Tabletten schreiben.. ???? (Und JA ich werde Tabletten nehmen)

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?