Katze Spielt oder ist sie aggressiv?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie lebt bei dir ohne ihre Mutter? Dann ist sie zu jung von ihrer Mutter entrissen worden. Bewusst oder unbewusst. Katzenliebhaber achten darauf, dass kleine Kätzchen erst mit mindestens 12 Wochem abgegeben werden, besser mit 16 Wochen. Sie vermisst ihr Mutter und nuckelt daher auch an deinen Fingern. Traurig, dass Vermehrer und angebliche Tierfreunde auf das Alter von Katzen nicht achten.
Hälst du die kleine in einer Wohnung in Einzelhaltung? Dann hole ihr bitte einen etwas älteren Spielgefährten dazu (bis 1 Jahr). Und bitte beide kastrieren lassen (nicht nur sterilisieren).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Monate oder Jahre? Das macht einen Unterschied! Bei Monaten ist das normal, denn da unterscheiden die noch nicht wann sie spielen oder schmusen wollen. Bei Jahren wärs schon komisch, wobei Katzen immer launisch sind und oft nicht wie gewohnt reagieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft ist das einfach eine Aussage wie "Hey du arsch dass habe ich eben sauber gemacht". Spielerisch kann das auch sein. Aber ich denke eher das erste, dass macht meiner auch immer wenn ich ihn ärger :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ist nicht aggressiv, nur verspielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?