Katze seit einigen Tagen extrem anhänglich, verschmust. Woran kanns liegen?

4 Antworten

Hallo,also meine Katze ist nun 2 Jahre alt Sieist nur Hauskatze hatte bisher nie Probleme mit Ihr doch seit 4 Tagen ist Sie sehr anhänglich,Sie kuschelt viel ist überall wo ich bin muss ständig bei mir sein,ich habe sie seit Sie Baby war(12 Wochen nachdem sie von der Mutter weg ist)damals war Sie sehr aggressiv,hat die Trennung meines Exmannes und mir durchlebt den Umzug und nun habe ich einen neuen Partner mit dem Sie sich wunderbar versteht Sie ist eigentlich sehr ängstlich(durch den Exmann)also rollig scheint Sie nicht zu sein war Sie schon etwa 4 Wochen her.Sie frisst nur ab und an trinkt viel Wasser und schläft seit kurzem in Ihr Häuschen und einem Stofftier welches ich Ihr als Sie Baby war mit zugab.Momentan sitzt Sie da wo ich auch bin am SchreibtischWenn ich aufhöre Sie zu streicheln maut sie kurz ich soll weiter machen lach ich verstehe es nicht mehr was ist mit meiner Katze passiert?Auch Milch trinkt Sie seit kurzem wieder was sonst nicht mehr war.Jeder der eine Katze hat sieht das die Symtome anders sind Unsere Katzen verspüren doch von vorne herein was passiert.Kann mir jemand einen Rat geben?Liebe Grüße Marion

vielleicht spürt sie irgendeine veränderung in eurem leben, die dir noch gar nicht konkret bewusst ist

Die Katze ist bestimmt rollig. Ist bei unserer Katze genauso,nicht ganz so schlimm ( Freigänger )

nee, rollig ist sie nicht. Das kenn ich aber auch:D:D dann ist sie aber irgendwie auf eine andere Art anhänglich:-)

0

Katze mag mich nicht mehr, was kann ich nur tun

Vor 11 Monaten bekam meine Mausi 3 Kitten, seit 8 Monaten sind die drei nicht mehr bei uns. Vor und während der Trächtigkeit war Mausi sehr anhänglich und verschmust. Seit die Kleinen da waren bin ich abgeschrieben. Sie will sich von mir nicht mehr streicheln lassen (zumindest nicht oft). Meine Tochter hingegen liebt sie über alles. Mausi schläft viel bei meiner Tochter im Zimmer und kuschelt auch ganz viel mit meiner Tochter. Mit mir kuschelt Mausi nur wenn ich zu meiner Tochter ins Zimmer gehe, sie ins Bett setze (ein Hochbett) und dann streichel. Aber wehe wir sind im Wohnzimmer da versucht sie immer gleich weg zu laufen wenn ich sie streicheln will. Hat jemand ähnliche Erfahrungen und denkt ihr das sich das irgendwann wieder ändern wird??? Ich möchte sie so gern mal wieder auf dem Schoß haben und einfach etwas kuscheln.

...zur Frage

Meine Katze greift mich nachts an! Was tun?

Hallo ihr lieben. Ich (21) habe eine ca. 4-6 Monate alte Main Coon. Am Tag ist sie extrem anhänglich, total verschmust, verfressen, launisch, verspielt. Also völlig normal. Aber sobald es anfängt zu dämmern (wenns dunkel wird) beginnt sie mich alle paar Minuten bis Stunden anzugreifen. Einfach so. Sie liegt auf meinem Schoß oder neben mir und springt mir plötzlich ins Gesicht und beisst/zerkratzt mich. Auch die Hände und Füße sind ein beliebtes Ziel. Ich spreche hier nicht von einem "Liebesknabbern" oder Grenzen testen. Gestern war es der dollste Angriff als sie mir völlig grundlos durch den Zehnagel gebissen hat. Das ist nicht normal. Ich habe anderes Futter getestet, war mit ihr bei 9 (!) Tierärzten, habe anderes Katzenstreu und Klos getestet, habe anderes Waschmittel benutzt. Nichts hat auch nur ansatzweise etwas verändert. Ich weiß nicht was ich machen soll und wende mich nun an diverse Foren in der Hoffnung Hilfe zu finden, da ich sie ansonsten ins Tierheim bringen werde oder ihr das Fell über die Ohren ziehe.

Ich bin total überfordert mit diesem Verhalten.

...zur Frage

Gewinnspiel Galileo

Ich habe bei Galileo beim Gewinnspiel (Imac) angerufen.

"Sie haben leider nicht gewonnen, aber sie können wenn sie die 1 drücken eine Reise gewinnen blablabla..."

30 Minuten später sagen die in Galileo wieder, dass man den Imac gewinnen kann.

Jetzt meine Frage: Wie können die mir eine halbe Stunde vorher sagen, dass ich nicht gewonnen habe und kurze Zeit später wieder das Gewinnspiel anpreisen?

entweder der Gewinner wird NACH der Sendung ausgelost oder WÄHREND der Sendung. Bei zweiteren wäre es unlogisch, die Gewinnfrage zu wiederholen, da in der Zeit ja schon längst wer gewonnen haben könnte und alle Anrufe danach, gar nicht mehr eine Chance auf den Gewinn hätten.

Wer klärt mich auf?

...zur Frage

Hund legt sich nieder, wenn er nicht mehr will - was soll ich machen?

Habe mir einen 3-jährigen colli-schäfer mischling aus einem verein zugelegt. Er ist voll brav, verschmust,zutraulich und anhänglich versteht sich einfach mit jedem. Aber wenn wir spazieren gehen legt er sich einfach hin wen er nicht mehr gehen will und will einfach nur nach hause weiß nicht was ich machen soll auf spielzeug steht er gar nicht und mit leckerli ist er auch nicht so zu bekommen?

...zur Frage

Katze (7Jahre) kann ihre gleichaltrige Schwester nicht leiden. Was tun?

Ich habe vor ungefähr zwei Monaten zwei Katzen aus einem Haushalt geholt (beide Wohnungskatzen), welche Geschwister sein sollen. Die eine ist Perser, die andere eine Kurzhaarkatze. Die beiden haben jedoch noch nie miteinander gespielt und auch nicht zusammengelegen. Die Perserkatze ist total lieb und ziemlich angstlos und die andere eher schreckhaft, aber sehr anhänglich wenn ich mit ihr alleine bin. Jetzt ist es so, dass die Kurzhaar die Perserkatze sehr oft anfaucht, wenn die Perserkatze an ihr vorbeiläuft (wobei das meiner Perser gar nicht stört, jedenfalls tut sie so oder sie ist es halt schon gewöhnt). Ich finde das seltsam, dass die beiden so gar nichts miteinander zu tun haben. Gestern haben sie auch das erste Mal so richtig miteinander gekämpft, natürlich kam das von der Kurzhaar. Wenn ich mich auf's Sofa und ins Bett lege, kommt die Kurzhaar aber immer zu mir und ist total verschmust. Die Perser traut sich dann auch nicht sich mit uns hinzulegen und ich animiere sie oft dazu und sie ist dann auch froh, wenn ich sie zu mir hole. Irgendwie find ich das doof, weil beide total süß und verschmust sind, wenn sie sich aus dem Weg gehen. Auch spielen tun sie beide sehr gerne, aber auch getrennt...Ich habe das Gefühl, dass die Kurzhaar einfach keinen Bock auf eine zweite Katze hat, auch wenn es ihre Schwester ist. Kann das sein?

...zur Frage

Inwiefern können Katzen eifersüchtig sein/sich vernachlässigt fühlen?

Wir haben 2 Kater (Halbbrüder). Deine eine ist total verschmust, kommt ständig, wird ständig gestreichelt und jeder liebt ihn weil er einfach süß ist. Der andre ist etwas zurückhaltender, auf den Arm will er garnicht, aber er braucht ab und zu seine Streicheleinheiten, die er dann lautstark einfordert, was manchmal auch nervt, weil das meistens genau dann ist, wenn man grad keine Zeit hat.

Naja, weil der andre so anhänglich ist, wird er eben viel öfter gestreichelt, grad wenn er neben mir auf der Couch liegt, während der andre auf dem Boden liegt und zuschaut (aber es ist nunmal anstrengender sich extra zu ihm auf den Boden zu setzen, als den andren einfach so nebenbei zu streicheln, weil er grad da liegt).

Jedenfalls tut mir das total leid, und ich frag mich manchmal, ob der weniger verschmuste vielleicht traurig ist bzw. ob er es spürt dass der andre viel mehr Aufmerksamkeit bekommt und sich vernachlässigt fühlt...Inwiefern bekommen Katzen so etwas mit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?