Katze schläft seit gestern denn ganzen Tag durch geht nichts essen oder trinken ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf jeden Fall handeln! Das Verhalten ist leider gar nicht normal.

Meinem älteren Kater ging es Anfang des Jahres ähnlich, sodass wir Samstags Nachmittags noch zum Nottierarzt gefahren sind. Auch ihm ging es ganz plötzlich innerhalb eines Tages so schlecht.
Fazit: Fieber, geschwollene Lymphknoten und dehydriert war er auch. Es hat etwas über einer Woche gedauert ihn wieder halbwegs Fit zu bekommen, einschließlich drei Tierarztbesuchen und "Zwangstrinken" durch Einwegspritzen.

Hoffentlich ist es bei deinem Kleinen nicht so schlimm, gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xnataliexX
05.10.2016, 15:40

Danke

0

Bitte geh mit deiner Katze noch heute zum Tierarzt oder in die Tierklinik.

Da stimmt etwas ganz und gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht normal. Hat er alle üblichen Impfungen? Ist er kastriert?

Kannst du Fieber messen? Oft verhalten sich Katzen so, wenn sie fiebrig oder sonstwie krank sind. Wenn du dir das nicht zutraust, solltest du zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xnataliexX
05.10.2016, 15:13

Ja er ist kastriert und auch geimpft

0

Geh am besten zum Tierarzt. Wenn er so ganz anders ist als sonst kann er nur was haben.

Vielleicht hatte er draußen einen Unfall oder was ähnliches, da man es denen nicht immer ansehen kann sieht man auch nicht ob er verletzt ist.

Selbst, wenn alles in Ordnung ist lieber einmal zu viel zum TA als einmal zu wenig. Du würdest es hinterher bestimmt bereuen nicht gegangen zu sein, falls was ist.

Drücke die Daumen das nichts schlimmes ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der hat irgendwas.

Fackel nicht lange , sondern geh zum Tierarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?