Katze schaut fast den ganzen Tag auf den Schrank?

7 Antworten

Das ist ja echt schräg! :-) Was tut denn der Kater in dem Moment, wenn ihr den Schrank untersucht, wird er dann unruhig? Kann es sein, dass irgendetwas auf dem Schrank so aussieht, dass es ihn beunruhigt. Ist der Kater schon älter und sieht vielleicht nicht mehr richtig?

Vielleicht stimmt was mit den Akten nicht. Ist die Steuererklärung schon erledigt? :-)

Mich würden jetzt wirklich mal Antworten von Katzenkennern interessieren. Ich hatte immer nur Hunde. Aber man sagt ja, Katzen haben den siebenten Sionn. Irgendetwas ist da, was nur ihn irritiert...

Wenn wir den Schrank untersuchen fängt er an Zu Miauen wenn man das so Nennt und Kratz mit den Pfoten am Schrank. Steuer ist gemacht :p

1

Ja klar,er überlegt ,wie er da hoch kommt.Katzen sind gern auf Schränken.Meinen beiden habe ich einen Aufgang gebaut und oben stehen die Körbchen.

Katzen sind nicht so bekloppt wie viele menschliche Jugendliche, die an Geister glauben.

Die Katze hat etwas gesehen, was Du nicht gesehen hat. Könnte eine Spinne sein, beispielsweise. Bewegungen aller Art machen Katzen aufmerksam.

Es ist ja nicht gesagt, dass sie dort etwas sieht.

Vielleicht hört sie auch etwas aus dieser Richtung.

Vielleicht war die Katze im letzten Leben Jurist oder sowas, und die Liebe zu Akten und Dossiers klingt nicht etwas nach. 

Im Ernst, was da los ist kann niemand von uns wissen. 

Wusste ich ja nicht .

0

Was möchtest Du wissen?