Katze Rolligkeit bei Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nein. sie können aber direkt nach def geburt wieder rollig und auch schwanger werden, dann verstoßen sie den aktuellen wurf zu früh

Nein, üblicherweise nicht. Sie können aber nach der Geburt der Jungen (kurze Zeit später) eine Scheinrolligkeit bekommen, die aber schnell und ohne Folgen vergeht.

nicht notwendigerweise... wenn da ein kater draufsteigt gibts nochmal kinder

0
@palusa

Also in meinen diversen Katzenbüchern steht, dass eine Katze so kurz nach einer Schwangerschaft nicht aufnahmefähig ist. Mag Ausnahmen geben, bei meinen Katzen war das jedoch nie der Fall, dass sie gleich wieder schwanger wurden.

0
@teardrop1109

doch das geht. das geht sogar exakt direkt nach der geburt. ist einer der gründe wieso man frisch gebackene freigängerkatzenmüttern einsperrt sofern sie das dulden.

gab hier bei gutefrage son fall vor vllt 4 monaten wo ne mutter mit 7 wochen alten kindern anfing ihre kitten zu vestoßen weil sie wieder schwanger war, nach ner kastra samt abreibung nahm sie sie wieder an. find das aber auf die schnelle nicht wieder

0

Nein, erst nach der Geburt wieder

Was möchtest Du wissen?