Katze Problem frisst nicht mehr viel?

11 Antworten

da fehlen noch ein paar angaben.

wie alt ist die katze?

bekommt sie immerzu futter von der selben marke?

benimmt sie sich sonst irgendwie anders? ... lässt sich zb. nicht mehr so gerne streicheln, macht ein hohlkreuz beim drüberstreicheln?

katzen sind oder werden gerne mal wählerisch. ist die katze schon in einem beträchtlichem alter kann der apetitt auch schon mal nachlassen. manche katzen wollen manchmal auch etwas anderes ausprobieren. es kann natürlich auch eine krankheit dahinter stecken, das würde ich auch abklären lassen.

wenn soweit alles gut ist mit ihr probier mal ihr n bisschen hühnerfleisch zu kochen (ohne gewürze klarerweise) und evtl n bisschen reis. das ist schonend für den magen und die meisten katzen stürzen sich regelrecht daruaf.

Das machen sie, wenn ihnen das Essen nicht schmeckt bzw. nicht gut für sie riecht. Kenne ich, man stellt wochenlang von einem bestimmten Hersteller verschiedene Mahlzeiten hin und plötzlich kann man das unmöglich essen und kratzt an der Futterschale.

Probier mal einen anderen Hersteller, wenn das dann immer noch so ist, geh mal zum TA.

lg Lilo

Das Kratzen soll Dir nur einfach sagen: Igitt, was hast Du denn da hingestellt. Das kann ich nicht essen.

Was fütterst du denn und was hast du vorher gefüttert?
Meine Katzen haben zum beispiel am anfang ALLE hochwertiges Nassfutter und Barf verschäht weil sie lieber whiskas etc. wollten. Da in hochwertigem Futter aber kein Zucker enthalten ist, hielt sich die begeisterung in Grenzen. Falls das nicht das Problem bei dir sein kann würd ich mal zum TA gehen.

Was möchtest Du wissen?