Katze Preis Tierheim!

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 18 ABSTIMMUNGEN

50+ 66%
40-50€ 22%
30-40€ 5%
0-5€ 5%
20-30€ 0%
10-20€ 0%
5-10€ 0%

16 Antworten

50+

Nur ein Beispiel:

http://www.katzenhaus-pluederhausen.de/preisliste

Das ist in jedem Tierheim anders, und hängt davon ab, ob die Katze kastriert ist, geimpft, entwurmt, etc... . Bei uns im Kreis zwischen 50 und 100 Euro. Es gibt Tierheime, die verlagen 150 Euro, andere nur 35 Euro. Wobei mir das relativ egal wäre. Dieses Geld ist für die Tiere. Tierheime leben ausschließlich von Spenden, und ein minimaler Teil staatlicher Förderung (der Teil ist der Witz). Somit feilsche nicht am Preis, und unterstütze das Tierheim, und gib etwas mehr, als sie verlangen. Und bedenke bitte, dass man Katzen nicht einzeln hält. Katzen bitte immer mindestens zu zweit. Einzelhaltung ist nur akzeptabel, wenn du eine erwachsene Katze holst, die sofort nach 6-wöchiger Eingewöhnung in Freigang darf.

Unter tierheimlinks.de findest du die Tierheime an deinem Ort, vielleicht haben die Preislisten eingestellt...

ArnoldNuehm 10.08.2014, 02:58

Hallo, warum sollte eine kl. Kwtze nicht einzelnt geholt werden? Wegen des sozialverhaltens? Ist es oke wenn eine aeltere katze etwa 11 jahre alt sie "aufzieht"?

0
ArchEnema 14.10.2014, 14:25
@ArnoldNuehm

Das sollte OK sein, ist ja dann keine Einzelhaltung. Problematisch nur dann, wenn die alte die junge Katze absolut nicht akzeptiert.

0
polarbaer64 14.10.2014, 14:43
@ArchEnema

Was oft so ist. Akzeptieren kann sie sie schon, aber ist durch den Umtrieb total genervt. Es ist jetzt mittlerweile sicher zu spät, noch Ratschläge zu geben, aber für die Zukunft: Bitte nicht EINE junge Katze zu einer Katzenoma. Wenn dazu eine junge kommen soll, dann bitte im Doppelpack. So haben die jungen sich gegenseitig zum Spielen, und Oma hat Kino und kann sich dazu gesellen, wenn die Jungen sich ausgetobt haben. Eine einzelne Jungkatze für für eine Seniorkatze viel zu anstrengend, das sollte man tunlichst nicht machen, wenn es sich vermeiden lässt.

0
50+

das erfährst du auf der internetseite des tierheimes unter vermittlungsgebühren. oder du rufst dort an. aber mit 60-100 euro musst du schon rechnen

40-50€

Im seltensten Fall kosten sie ncihts. Aber die meisten Tierheime fordern eine Schutzgebühr von ca. 50€ an. Weil , die Tiere in Tierheimen sind geimpft und meist auch alle entwurmt! Aber dazu kommen noch die Sachen , die eine Katze alles braucht. Die kosten auch was. Also überleg dir gut , ob du dir dass alles auch leisten kannst. Manchmal kommen Krankheiten vor , die auch Geld kosten. Also beim Tierarzt.

50+

ungefähr 90 euro schutzgebühr, plusminus. legt aber jedes tierheim selbst fest. das deckt nichtmal die kosten die das tierheim hatte um die katze zu versorgen. eine kastrierte, gechippte, geimpdte und entwurmte katze hat das heim mehr als 200 euro gekostet

wichtig wäre noch dass katzen in der wohnung nciht allein gehalten werden soltlen, ein gutes heim gibt katzen auch nciht allein in wohnungshaltung ab

bei deinen preisvorstellungen allerdings... ich hab vorletztes jahr kurz nach weihnachten 750 euro tierarztkosten gehabt. kannst und willst du solche beträge decken?

50+

Das ist ziemlich verschieden in dem Tierheim in der Nähe (bin aus Österreich) kostet sie 120€, er/sie ist kastriert/sterilisiert, geimpft, gechippt und wurde tierärztlich versorgt.

Du solltest mal in einem Tierheim in Deiner Wohnnähe anrufen. Die Auskunft dort ist wohl genauer als hier in gf....

50+

Meine Katze hat 90 gekostet mit entwurmen+sterilisieren

40-50€

Das hängt vom Alter ab. Je älter desto teurer, also unter einem halben Jahr so unter 50€ allerdings weiß ich nicht ob bei sehr alten Katzen der Preis wieder runter geht

50+

Das ist von Tierheim zu Tierheim unterschiedlich.

Und es macht auch einen Unterschied ob es ein ´kastrierter Kater , Kätzin oder ein unkastriertes Jungtier ist.

Ich denke aber so im Durchschnitt wird man schon 60 - 80 Euro dafür verlangen.

Aber das musst du mal direkt in deinem TH vor Ort nachfragen.

30-40€

Wir haben damals 75 euro bezahlt. Aber kurz danach, haben wir festgestellt, dass die arme krank ist. Das Tierheim hat alle Kosten übernomen.

Betracht man das im Tierheim Ärtzlich versorgt, mit Kastra, Wurmkur, Milbenentfernung und und und dann sind 150 € immer noch ein Schnäpchen. Als ich meine Kat unbehandelt mit 6 Wochen gefunden habe, war gar nix gemacht und hat mich im ersten Jahr 350 € gekostet. Sonst hätte sie nicht überlebt. Manche Menschen verfressen dieses Geld im Monat bei MC Don, ich habe ein Leben gerettet, unbezahlbar, sie wird im Juni 9 jahre jung.

50+

Eine katze kann manch mal bis zu 100€ kosten! Weil das tierheim futter haben muss und die katze chippen!

0-5€

ausm tierheim kostet das normal gar nix. die sind eh froh wenn die armen tierchen ein neues zuhause finden. kosten kommen nur auf dich zu wenn die katze noch geimpft oder entwurmt werden muss oder wenn du sie chippen lässt.

edfider 28.08.2013, 17:02

Jedes Tierheim verlangt eine Schutzgebühr für die Tiere. Sie müssen schliesslich versorgt , evtl tierärztlich vorstellt oder kastriert werden. Und da Tierheime sich grösstenteils aus Spenden finanzieren müssen sie auch was für die Tiere verlangen.

4
makazesca 28.08.2013, 17:20

hast du dir schon mal ein tier aus dem heim geholt-???

  • wovon meinst du denn, finanziert sich das tierheim -- von luft und liebe?? futter und streu und auch mitarbeiter kosten geld - darum kostet auch jedes tier aus dem tierhiem eine schutzgebühr , die bei katzen so um die 70-100,-€ liegt , wenn sie kastriert sind und geimpft.
5
polarbaer64 16.10.2013, 16:33
@makazesca

Liebe Hanni, du bist leider fehlinformiert. Jedes Tierheim verlangt eine Schutzgebühr für jedes abzugebende Tier. Katzen sind da in der Regel bei 50 - 100 Euro. Selbst Vögel und Kaninchen "kosten" noch eine Schutzgebühr von 20 - 30 Euro. Tierheime LEBEN von diesen Gebühren. Tierheime existieren von Spenden, ist dir das klar? Das, was der Staat an die Tierheime gibt, ist nahe null. Die Leute, die dort arbeiten, arbeiten UMSONST ehrenamtlich. Nur so können Tierheime existieren.

3
50+

Ich glaube es gibt auch Tierheime die nicht so viel Geld verlangen.

50+

bei uns um die 70,-€ geimpft und kastriert

Ruf im Tierheim deiner WAhl an und frag nach...

Was möchtest Du wissen?