Katze pinkelt unters bett?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hmmm... Jep, irgedwoher kenn ich das. Wir haben drei Weiber und eine davon ist sehr penibel, egal wie oft das Katzenklo gemacht wurde, sie ist nur sporadisch drauf gegangen und hat sogar bei unserem dabeisein immer wieder ihre Ecken aufgesucht und gern ihr Geschäft außerhalb des Klos verrichtet. Da gibts zwei Ratschläge, die ich habe: Erstens ein zweites Katzenklo anschaffen, dass irgendwo in der Nähe ihres Notdurftortes steht und zweitens absolute Ordnung halten und den jetzt gewählten Abort, also die Stelle unter deinem Bett möglichst unerreichbar machen. Denn wenn Klamotten da rumliegen oder ein Teppich da sein sollte, wird das für die Kleine attraktiv um sich dort zu erleichtern. Jedenfalls, seit wir Ordnung geschaffen haben und ein zweites Klo da ist, das ebenfalls möglichst jeden Tag gereinigt wird, hat unsere Grumpy keinen Grund mehr irgendwo anders hin zu machen. Gibt bestimmt noch viele andere Tips, die du heir bekommst, also wähle weise. ;) Und gutes Gelingen.

Wir haben drei klos. Eins in meinem Zimmer wo sie momentan halt immer ist unmittelbar neben der Tür also vielleicht einen menter Entfernung nd eines unten

Nur ich hab halt eine zweite Katze die sehr gerne unter dem Bett schläft und wenn ich es ihr versperren hasst sie mich noch mehr als sie es jetzt tut :D

Die kleine ist eine Woche hier und ihre Schwester kommen aber gut klar

Ich wundere mich nur wieso sie aufeinmal nicht mehr stubenrein ist :(

Jedesmal wenn sie wach wird und ich schlafe stehe ich auf und Schmeiß  sie ins Klo weil  sie sonst unters Bett macht.. von alleine geht sie da irgendwie nicht drauf aber auf einmal ;(

0

es kann sein dass ihr das Katzenstreu nicht gefällt. Oder ihr das Klöchen nicht sauber genug ist^^

Es ist eigentlich  sauber. Und sie geht ja mal drauf und dann halt wieder nicht 

Ich benutze Catsan und anfangs hat es auch sehr gut geklappt.

0

versuche die Stelle unterm Bett zu blokieren - einfach der Katze die Möglichkeit nehmen unters Bett zu kommen - dann bleibt nur das Katzenklo ;)

Ich sollte erwähnen das ich eine kastrierte Katze habe aber es sind Geschwister und sie verstehen sich gut.

Nur die große nimmt einen Karton unter dem Bett  als Rückzugsort und wollte den eigentlich ungerne versperren...

0

Mach doch etwas unders Bett z.b. Schubladen oder kisten einfach was wo die Katze nicht durch kommt

Was möchtest Du wissen?