Katze pinkelt nach einzug des Hundes aufs Sofa?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

trotz.. da haben menschen schnell das bild einer katze vor augen die ein protestschild hochhält und sagt "ich mach weiter bis xy sich wieder geändert hat!". katzen denken so komplex nicht. sie reagieren auf umstände. eine gestresste unglückliche katze wird gern mal unsauber, das ist eine form des protestes, aber keiner mit dem ziel was zu ändern sondern mehr ein unglücklicher schrei in die welt hinaus

da das genau mit dem einzug von dir und dem hund anfing denke ich mal dass miez das macht weil sie ein problem mit eurer anwesenheit hat. ist sie kastriert? markierende weibliche katzen pinkeln manchmal riesenpfützen

wurde sicherheithalber ne urinprobe untersucht? unsauberkeit bei katzen kann ein indiz für ne blasenentzündung sein und euer einzug war sicherlich stressig für sie. stress schlägt bei katzen schnell aufs immunsystem und kann dinge ausbrechen lassen die eigentlich unter kontrolle waren

wie verstehen sich katze und hund? manche katzen haben ein riesenproblem mit hunden..

wie ist die beziehung zwischen dir und dem kater? katzen merken ablehnung. und aus ihrer sicht bist du der eindringling in ihr revier

wohnungseinzelkatzen entwickeln einen krankhaft engen bezug zu "ihrem" menschen und reagieren unter umständen extrem eifersüchtig wenn jemand kommt und die aufmerksamkeit "ihres" menschen auf sich zieht. hat sie freigang oder gibts noch andere katzen?

feliway oder zylkene könnte evtn bei ner gestressten katze helfen. wenn unsicherheit dahintersteckt evtl auch clickern. ansonsten dafür sorgen dass die beziehung der katze zu den beiden neuen möglichst gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja - aus Trotz eher weniger, mehr aus Stress vielleicht. Ich würde mal versuchen, ihr einen Rückzugsort zu bieten, den nur sie erreichen kann, der Hund aber nicht (entsprechend kleiner Durchgang, Katzenklappe oder so oder entsprechend hoher Standort, zu dem sie klettern/ springen kann, der Hund aber nicht). Ein Katzenklo an einem Ort, zu dem der Hund keinen Zutritt hat, wäre sicher auch nicht schlecht. 

Und natürlich das Sofa gründlich reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akairi
18.02.2016, 21:17

Hoch gelegene Rückzugsorte sind vorhanden und gestresst wirkt sie auf keinen Fall sie schlafen stellenweise sogar beieinander und das Katzenklo nutzt sie weiterhin wie üblich.

0

Was möchtest Du wissen?