Katze Pinkelt auf Kleidung. Was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

genau das ist der grund! der hund! die katze hat stress und ist sehr einversüchtig!!!! und sie will ja nicht dem hund das zeigen was sie ist (hundedecke) sondern dir (kleidung) schwierige sitution ich würde sie beim erwischen strafen mit wasserpistole, fliegende zeitung oder so und streng nein sagen, nur obs hilft? k.a

die einzige vernünftige Antwort, dh

0
@Melek1

danke endlich mal eine vernünftige und brauchbare antwort... leider habe ich die katze bis jetzt nie dabei erwischt ich kann auch nciht sagen welche von beiden es ist

0
@Nagelzauberfee

ok dann könntest du es noch mit einem katzenfernhaltespray versuchen (meine katzen beeindruckt das jedenfalls nicht!) kriegt im tierhandelgeschäfte! oder vielleicht mit pfeffer! das mögen sie auch nciht! (meine katzen hüpfen über den pfeffer) bei mir hat geholfen, ich habe die eine immer so mit einer spritzflasche bespritz (bei unart) und vor der hat sie angst und dann habe ich die flasche (als sies kappiert hat) neben den gegenstand gestellt (bei mir gingen sie in die blumentöpfe aufs klo) oder hab die zeitung neben den topf gelegt! ;) ab dann haben sie die töpfe gemieden :)

0

Deine Katze ist schlau. Sie hat genau kapiert, dass Du den Hund angeschleppt hast... Und offensichtlich weiß sie, wie sie Dich ärgern kann... Also, falls es nicht am Waschmittel liegt ?!? momentan nix rumliegen lassen, Katze beobachten, wenn sie pieselt mit der Wasserpistole anspritzen... Viel Erfolg!

was anderes bleibt mir wohl nicht übrig...

0

wenn es der kater ist, dann markiert er sein Revier

der kater ist kastriert

0

Katze pinkelt auf Daunendecke. Was tun? Ursache?

Hallo,

letzte Woche haben wir uns eine neue ziemlich teure Daunenbettdecke gekauft. Gestern hat unsere Katze drauf gepinkelt. Vorher hat sie nie irgendwo hingemacht außer in ihr Katzenklo. Unsere zweite Katze verhält sich normal und pinkelt weiterhin ins Katzenklo. Wir waren zwei Wochen lang nicht zu Hause und hatten jemanden der auf die Katzen aufpasst. Seitdem ist sie total ängstlich, erschreckt sich vor den kleinsten Geräuschen was sie vorher nie interessiert hat. Zudem ist sie ziemlich dreist geworden, geht überall drauf und wirkt ziemlich verfressen...wobei die kleinen jeden Tag zwei Mal gefüttert werden. Wir können uns das alles nicht erklären. Unsere andere Katze ist völlig normal. Sie hingegen hat sich charakterlich wie auch so sehr verändert. Heute hat sie wieder auf die Decke gepinkelt. Hat vielleicht jemand eine Idee was mit ihr los ist? Hat das mit den Daunen zu tun, dass sie dahin pinkelt? Und wieso wirkt sie so verändert?

Vielen Dank schon mal

LG

...zur Frage

Kater hat auf Hose gepinkelt, warum?

Hallo Katzenfreunde, in unserem Wohnzimmer lag eine nicht ganz saubere Jeanshose auf dem Boden. Der Kater hat einen unbeobachteten Augenblick genutzt und draufgepinkelt. Die Hose ist von meinem Freund, der schon seit Jahren hier wohnt, die Katze haben wir auch schon Jahre. Warum hat der Kater das auf einmal gemacht? Sonst hat er das nie getan.

...zur Frage

Kater pinkelt auf Kratzbaum. Brauche DRINGEND Hilfe. Was tun gegen Katzenurin?

Hallo ihr Lieben, 

ich brauche dringend Rat. Langsam weiß ich nicht mehr, was ich tun soll... Ich habe 2 Maine Coon, Hauskatzen, Geschwister (Kater + Katze), ca ein Jahr alt. Sie sind ein Herz und eine Seele. Ich hatte nie Probleme mit Beiden, alles war super. 

Mein Problem begann, als mein Freund und ich im September 3 Tage weg waren. In der Zeit hat meine Schwester auf die Katzen aufgepasst. Leider ist es ihr passiert, dass sie die Tür zum Katzenklo geschlossen hat. Als sie am nächsten Tag nach den Katzen sehen wollte, hat sie es bemerkt, aber da war es schon zu spät. Ein Häufchen lag auf dem Teppich, eins in einer Mulde am Kratzbaum und 3 Urinflecken waren ebenfalls in anderen Mulden. Meine Schwester reinigte den Teppich, das im Kratzbaum übersah sie. Ich mach meinen Katzen keinen Vorwurf deswegen, sie konnten nichts dafür! Aber leider hab ich seitdem Probleme...

Ich habe einen Tierflecken- und Geruchsentferner bei Fressnapf gekauft und den Kratzbaum gereinigt. Ein paar Tage später habe ich den Kater dabei erwischt, wie er erneut rein gepinkelt (!kein "Markieren"!) hat. Da ich eh einen Kastrationstermin für Oktober ausgemacht hatte, habe ich diesen kurzfristig vorverlegen können und 2 Tage danach wurde er kastriert.

Leider pinkelte er weiter. Ich hab in Amazon das Mittel "BactoDes Animal" gekauft, ca 20€ und soll Tiergerüche zuverlässig beseitigen. Ich habe den Kratzbaum mehrfach damit behandelt. Ich persönlich kann keinen Geruch mehr feststellen. Leider pinkelt der Kater immer noch in die selben Stellen.

Hab schon Futter daneben gelegt und auch Pfefferkörner rein, aber es hat nicht geholfen. Ein Feliway-Spray (nicht den Zerstäuber für die Steckdose) habe ich ebenfalls versucht. Auch habe ich die Stellen mit Alufolie ausgelegt. Das half zwar, aber irgendwann fing der Kater an, mit der Folie zu spielen und hat sie angeknabbert, sodass ich sie lieber wieder entfernt hab. Ich geb ihm zur Zeit jedes mal Leckerlis, wenn er ins Katzenklo macht. Ich weiß leider nicht mehr, was ich noch tun soll. Die Katzen lieben den Kratzbaum. Er ist deckenhoch und war sehr teuer, ich will ihn nicht weg werfen... Und ich liebe meine Katzen über alles. Ich habe viel Spielzeug, 3 Kratzbäume, aber er macht nur in den, in den sie damals wegen der geschlossenen Türe gemacht haben.

Protest oder Krankheit kann es eigentlich nicht sein. Nichts ist im Umfeld ist anders, Katzenklo wird täglich gereinigt, kaufe hochwertiges Futter, er ist ein sehr glücklicher Kater und ich war ja auch beim Tierarzt und hab das erzählt.

Ich weiß nicht, ob der Kater restliche Hormone hat, die langsam abgebaut werden müssen (Kastration ist ca 4 Wochen her), ob er noch irgendwo Urin riecht und deshalb immer wieder drüber macht, ob es einfach Faulheit ist oder ob es für ihn schon zur Gewohnheit wurde ("ich hab schon dort hin gemacht, also darf ich es wieder und will nicht zum Katzenklo gehen")...

Bitte helft mir! Vielleicht habt ihr gute Ratschläge... ich bin echt am Verzweifeln... :(

Vielen Dank!

...zur Frage

katze pinkelt gezielt gegenstände an

wir haben 2 katzen die sich ca 3 jahre gemocht haben,jetzt aber faucht immer die unnormale katze die andere an. Beide sind kastriert ca 5 jahre alt ein von ihen ist ganz normal. die unnormale katze pinkelt gezilt gegnstände an z.b. den herd,brotkorb,tastatur,dusche,oder mitten auf den boden (seit einem jahr pinkelt sie) der tieartzt sag das sie gesund ist er hat alles untersucht

...zur Frage

Wieso pinkelt meine Katze in alle Kisten und Körbe?

Vor paar Jahren hatte sie hin und wieder mal in irgendwelche Kisten gepinkelt. Nach einer Zeit hat es aufgehört, doch jetzt hat es wieder angefangen? Tipps? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?