Katze pinkelt auf bett?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei verändertem Absatz von Kot/Urin, geht der erste Weg zum Tierarzt. Wie kommt man da auf „weg geben“?

Deine Katze ist gestresst und unter Stress sind Katzen wesentlich anfälliger für Blasen-, Harnwegsinfekte.

Schlafzimmertür konsequent erst einmal geschlossen halten.

L. G. Lilly

Ja, wenn Du keine Ahnung hast, warum eine Katze so etwas macht und dich das nervt, anstatt dass du die Ursache suchst und behebst, solltest du die Katze besser abgeben.

Katzen machen so etwas nicht, um dich zu ärgern und auch nicht einfach so. Das hat einen Grund. Entweder gesundheitlich, daher Tierarzt abchecken lassen, oder aber psychisch durch stress, weil ein Bedürfnis von ihr nicht erfüllt ist (könnte mit dem fehlenden Artgenossen zusammenhängen, oder aber mit dreckigen klos/zu wenig klos, zu wenig Aufmerksamkeit und spielen, zu wenig Kratzmöglichkeiten...). Suche die Ursache und behebe sie, wenn deine Katze dir etwas bedeutet, wenn nicht, gib sie in liebevollere hände ab.

Wie du ihr das Pinkeln an gewissen Stellen abgewöhnen kannst, ohne ihr den Zutritt zu verwehren, ist sehr einfach. Lege die Stelle mit Alufolie aus, wo sie hin pinkelt.

Katzen mögen Alufolie nicht.

Ich war auch mal etwas verzweifelt, denn das ist mühsam.

Wir hatten einen Kater vom Tierheim. Sie sind bei uns Freigänger und kamen gleichzeitig zu Zweit.

Das Katzenklo ist sehr sauber. Ich putzte es am Anfang, als sie noch nicht raus durften, kaum war was drin.....und plötzlich hatte Mozart die Idee, er mag Polster mehr und eben pinkelte auf die Polstergruppe.

Ich war auch schon drauf und dran, ihn zurück ins Tierheim zu geben, weil so geht das nicht, nur wir hatten ihn ja schon lieb, auch wenn er sonst so einige Macken mitbrachte, mit denen konnten wir leben.

Item, wir belegten dann unsere Polstergruppe mit Alufolie. War nicht schlimm, weil wir eh meist im Wintergarten sind. Nur Besucher wunderten sich, nur die sind auch gerne in unserem Wintergarten, mit Bodenheizung, Schwedenofen, einem Panorama, das dich fliegen lässt, ist es eh schöner da.

Wir ulkten dann etwas und sagten, ja weisst du, wir haben auch schon Aluhüte gebastelt für euch, nur so für den Fall der Fälle. Na ja, der Spass musste schon sein, als ob wir Irre geworden wären, denn wer legt seine Ledergruppe mit Alufolie aus.

Es nutzte aber. Wir zogen das einen Monat durch und Mozart wurde trocken. Das ist nun auch schon drei Jahre her, wie die Zeit vergeht.

Man darf sich nicht aus der Verantwortung machen ein Tier mit Problemen abzugeben, denn du verstärkst sie damit nur.

Du musst da durch, auch wenn sie grad blöd tut.

Das ist ein sehr hilfreicher Tipp für tagsüber. Werde es auf jedenfall testen Dankeschön! Und freut mich das es bei Mozart geklappt hat🤭

1
@Angii111

wie wäre es den Stress abzustellen, anstatt weiteren zu produzieren.

0
@spikecoco

Das gelingt besser, wenn die Halter sich selbst auch wieder besser fühlen und zwar ganz ohne zu schimpfen.

Wenn sie sich stressen, übertragen sie das automatisch auf die Katze. Von daher ist es nicht verkehrt, das Pferd umgekehrt zu zäumen.

0

es gibt so ein Spray, was man dann auf die vollgepissten Sachen sprüht, das macht es sauber und die Katzen machen dort dann nicht mehr hin. Leider weiß ich nicht, wie das heißt.

Ist ja schonmal ein hilfreicher Tipp! Danke bei Google lässt sich das sicher finden :)))

1

Wenn deine katze irgendwo hin pinkelt, kann es daran liegen das sie das katzen klo mit schmerzen assoziiert und deshalb nicht mehr da ihr geschäft zu verrichten.

geh bitte mit ihr zum TA! Bei meiner katze war es eine blasen Entzündung/ Harnwegsinfent der zu den nieren aufgestiegen ist, das ist nich so ohne:(

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?