Katze pinkelt an Thermomix?

7 Antworten

Besorge Dir in der Tierhandlung ein Anti-Urin-Spray, besprühe damit den Thermomix und reinige gründlich mit nem normalen Haushaltsreiniger nach. Dann sollte die Katze da auch nicht mehr hinpinkeln.

Vergiss auch nicht, aussen rum zu sprühen, denn wenn die Katze sich noch riechen kann, wird sie es wieder machen.

Ich hoffe, dass es hilft. Bei meinen Katzen nützt es jedenfalls immer, egal wo sie mal versehentlich hinmachen.

.....dann mag sie den "Thermi" nicht und möchte  vllt. lieber  den Kenwood Cooking-Chef ;-)

Spaß beiseite.....

Stelle deinen Thermomix zunächst an eine andere Stelle, wenn das nichts hilft dann lege 2 aufgeschnittene Zitronen daneben.

Lg

Also sowas hab ich wirklich noch nie gehört. Die Katze sieht wohl ein Konkurrent in dem Thermi ;-) !! Versuch mal Alufolie unter den Thermi und am Rand zu legen. Viele KAtzen mögen da nicht drauf treten oder du streust Pfeffer um den Thermi rum. Aber auch mal ganz wo anderst hin stellen und abwarten was sie dann macht würde ich probieren.

Kauf Dir eine kleine Wasserpistole und spritzt sie nass, wenn Du sie beim pinkeln erwischst. Allerdings kann es in der Küche wegen der anderen Küchengeräte gefährlich werden, also bitte Vorsicht, solltest Du das mit der Wasserpistole versuchen. :o)

LG  

Eine lustige Idee :) Aber ich kann nicht immer in der Küche rumsitzen da kann ich Täglich aufputzen Trotzdem vielen Dank :)

0
@JuviaxXxLockser

Naja, in der ersten Zeit wäre es natürlich ein bisschen schwierig, da man immer schauen muss, wo die Katze ist.

Allerdings kann es auch passieren, dass die Katze danach an die Kaffeemaschine pinkelt, wenn Du neben dem Thermomix Zitronen oder etwas anderes, das die Katze nicht riechen mag, stellst.

Ich meinte es eher so, dass die Katze an Geräte pinkeln oder auf der Anrichte sitzen, mit Wasser in Verbindung bringt und es dann generell sein lässt.

0

Ich habe beides. Katzen und den Thermomix. Meine Katzen haben anfangs immer fluchtartig doe Küche verlassen, wenn der Thermomix angeschaltet wurde, aber auch nur, weil er teilweise echt laut (Körner mahlen etc) ist. Mittlerweile haben sie sich daran gewöhnt und fressen gar im selben Raum, wenn der Thermi in Betrieb ist. 

Könnte eventuell Protestgehabe wegen der Lautstärke sein.

Was möchtest Du wissen?