Katze pinkelt an Stellen, wo es nicht sein soll...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An erster Stelle würd ich immer die Gesundheit des Tieres durchchecken lassen, vielleicht hat sie Probleme (Würmer, Zahnschmerz usw, auf die sich Dich anders ja nicht so deutlich hinweisen kann. Richte ihr auch mal ein zweites Klo ein.

Den Geruch bekommst du -selbst aus Fliesenfugen- mit Bio-Urin-Attacke weg.

Hast DU das nicht schon mal gefragt? Ist es den ein Kater das er markiert? Ansonsten würde ich schnellstmöglich zum Tierarzt gehen, könnte nämlich auch eine Blasenentzündung oder ähnliches sein.

Bei plötzlicher Unsauberkeit ist immer die erste Handlung, so schnell wie möglich frischen Katzenurin zum TA zu bringen, auf Blasenentzündung, Leukos, ph und Harnkristalle untersuchen zu lassen.

Das sind sehr schmerzhafte Erkrankungen, die umgehend behandelt werden müssen, um dem Tierle Pein zu ersparen!

Hast du ein neues Katzenstreu? Mit Essigwasser müsste der Geruch wieder verfliegen. Ist es ein Kater, der gerade in die Geschlechtsreife kommt?

Kein neues Katzenstreu, beides Katzen, kastriert. Ich habe wirklich alles durchgekaut. Ich bin ratlos. Danke für den Tipp Essigwasser. :-)

0

Was möchtest Du wissen?