Katze nach Tierarzt beruhigen?

10 Antworten

Setzte sie an ihren Lieblingsplatz, streichle sie und rede ihr gut zu. Oft ist das einfach nur die Aufregung. Wenn es nicht besser wird ruf am besten beim Tierarzt an und frag dort nach, dann weißt du auf jeden Fall sicher ob es ihr gut geht.

Ab in die nächste Tierklinik, SOFORT! Wenn sie nicht mehr laufen kann und hechelt, könnte sie einen Schlaganfall haben.


Du solltest nicht hier deine Zeit verplempern ,sondern deine Katze wieder einpacken und zum Tierarzt fahren.

Was möchtest Du wissen?