Katze nach Kastration... Fäden ziehen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieso hast du nicht vorher gefragt???

ich fragte sie: "Muss ich noch mal wieder kommen, nachschauen oder so?" hat sie gemeint. Nein, das passt alles, muss ich nix machen. Hab jetzt nur drangedacht, weil die eine gerade daran herum geleckt hat und die Fäden sich etwas verfärbt haben (waren erst dunkel, sind jetzt etwas heller)

0
@abonclo

Wie lange ist denn die OP jetzt her? Dann würde ich zu einem anderen Tierarzt gehen und mal nachschauen lassen, gegebenfalls die Fäden ziehen lassen.

0
@mandyj78

Am Donnerstag früh. Aber selbst wenn sie nicht auflösend sein sollten, wäre es ja nicht zu spät, wenn ich mich am Montag bei ihr melde, oder? ISt nur, weil mir das gerade aufgefallen ist, mit der Farbveränderung.

0
@abonclo

Bei so einer OP machen die in der Regel keine sich selbstauflösenden Fäden rein! Also, geh auf jeden Fall nochmal zum Tierarzt!

0
@mandyj78

Ja, Schaden wirds auf jeden Fall nicht. :-) Am Montag ist sie ja zurück, dann ruf ich sie an, dann können wir ja einen Termin machen... :) Hauptsache den kleinen gehts gut :-)

0

einen schönen guten morgen, ich habe in den letzten jahren immer wieder katzen , die keiner wollte, aufgenommen und gepflegt und kastrieren lassen. einige habe ich behalten andere in guten händen vermittelt. es waren bestimmt im laufe der zeit an die 30 katzen. ich mußte kein einziges mal zum tierarzt fäden ziehen. wenn man auf hygiene achtet und die katzen nicht nach draussen läßt, heilt die wunde anstandslos und die nähte lösen sich von allein auf oder fallen von alleine durch das felllecken ab. ein herzliches miau von bakirah

Hi, wenn deine TA am Montag zurückkommt, kannst du ja mal anrufen und nachfragen. Ansonsten würde ich mich auf ihr Wort verlassen. Vielleicht hat sie ja extra Fäden benutzt, die sich auflösen. Solange deine Kätzchen sich wohlfühlen - das ist doch die Hauptsache. Alles gut überstanden, die Narbe juckt, dh. sie heilt - alles prima! Aber schön, das du dir dennoch Gedanken machst... ;-)

Wie kann man Katzen das krallen abgewöhnen?

Meine Katze krallt sich überall fest, wenn man sie hochnimmt dann krallt sie sich ins Oberteil und zieht fäden, sie bleibt hängen und wenn ich sie runter lasse muss ich erst ihre Pfote lösen.. das geht mir so auf den Keks. Wie kann man ihr das abgewöhnen, nicht überall reinzukrallen?

...zur Frage

Haben Katzen Mitleid mit Nicht-Katzen?

...zur Frage

katze merkwürdig nach kastration

hallo, meine katze wurde gestern kastriert. lief alles gut und ohne probleme. heute hat sie auch wieder gegessen und wirkte lebendig, dann bin ich zur arbeit. als ich nach hause gekommen bin hab ich bemerkt, dass sie sich die fäden an der narbe gezogen hat, wunde ist aber noch verschlossen. nun geht sie ganz komisch, hat nichts gefressen über den tag und ist langsam, wirkt benommen und schnurrt. kann das noch von der narkose sein? hat jemand von euch erfahrungen mir sowas gemacht? bin drauf und dran mit ihr zum nortierarzt zu fahren brauch bitte SCHNELLE und sachliche auskünfte!

...zur Frage

Kämpfen nach Kastration?

Hallo hab 2 Geschwister katzen 4 monate ein kater der gestern kastriert wurde und eine katze und die 2 raufen sich voll kann dabei nicht die narbe von der Kastration auf gehen ?

...zur Frage

Werden Katzen nach der Kastration dick?

Hallo! Werden Katzen nach der Kastration dick? Ich habe nämlich eine Katze und will sie auch kastrieren lassen. LG;-)

...zur Frage

fressen katzen nach der kastration mehr?

meine katze wurde vor 2 wochen kastriert und frisst jetzt mehr, darum wollte ich wissen, ob das normal ist... im voraus schon mal danke! ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?