Katze mit weißer Zunge

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh sofort mit ihr zum Tierarzt. Wenn sie nichts mehr trinkt, kann sie verdursten, auch wenn du ihr Wasser ins Maul gespritzt hast. Wenn der Tierarzt jetzt nicht mehr offen hat, spritz ihr weiter Wasser ins Maul, damit es nicht noch schlimmer wird.

Es kann aber vielleicht auch sein, dass sie keinen Durst hat. Ich hatte auch mal tagelang gar keinen Hunger, hab dann aber trotzdem unter Zwang meiner Eltern etwas gegessen.

corryvet 21.06.2011, 12:13

Ein tierärztlicher Notdienst ist immer zu erreichen und es klingt nicht so als ob man noch einen Tag auf offene Praxen warten könnte. Die Zusatzkosten einer Notdienstbehandlung muß man dann halt in Kauf nehmen, wenn man da erst zwei Tage zuschauen kann.

0

Sofort zum Tierarzt!! Klingt als wären die Schleimhäute weiss??

Bitte SOFORT zum Tierarzt - ruf die Notfallnummer an! Nicht morgen!

Ich verstehe dich echt nicht, deine Katze hat eine weiße Zunge, was absolut nicht normal ist und du sitz lieber vor dem Pc und fragst im Internet als dich anzuziehen und zum Tierarzt zu fahren? Klar ist das nicht normal! Wenn er Tierarzt zu hat fahr zu einer Notfallklinik oder ruf den Notdienst deines Tierarztes an. Sag mal wofür habt ihr den Tiere wenn ihr euch nichtmal richtig darum kümmern könnt... Ich verstehe es echt nicht.

ich würde mit der Katze zum Tierarzt gehen. Vielleicht ist sie ja krank, normal ist es jedenfalls nicht wenn die Katze nichts mehr trinkt.

Anämie

Krankheitszeichen:Appetitmangel, unansehnliches Fell, Energiemangel und Spielunlust. Die Zunge und das Zahnfleisch sind blaß.Durch eine Blutuntersuchung kann festgestellt werden, welches der unten aufgeführten Ursachen verantwortlich ist.Ursachen:Die Folge bakterieller Infektionen, Vergiftungen, Parasiten, Nieren- oder Leberkrankheiten, Mangelernährung oder Blutverlust.

geh bitte zum Tierarzt!

Und ich würde mich freuen, wenn du dringend mit ihr zum Tierarzt gehst!

also kannst du ja mal googlen aber ich glaub deine katze ist krank (katzenschnupfen oderso) würde mal zum tierarzt gehen. der weiß das immernoch am besten :)

Was möchtest Du wissen?