Katze mit in den Urlaub?Gute idee? schlechte Idee? bedenken?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Nimm ihn nicht mit 100%
Ich bin mir nicht so sicher was ich davon halte 0%
Nimm ihn einfach mit 0%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nimm ihn nicht mit

Sehr schlechte Idee. Katzen sind ortsgebundene Tiere und fühlen sich an ihrem gewohnten Ort am besten.  Auch wenn Deine Katze gerne Auto fährt, dann aber doch nicht stundenlang in einer Tragebox.

Auch wenn Ihr Euch unterwegs die Beine vertreten könnt, die Katze müsste in der Box bleiben und bei so langen Fahrten ist das in meinen Augen Tierquälerei. Und was, wenn die Katze unterwegs ausbüxt und ihr sie nicht mehr findet?

Dann muss die Katze an Eurem Ferienort die ganze Zeit im Haus bleiben, was für sie ein fremder Ort mit fremden Leuten, Gerüchen und Geräuschen ist, und was, wenn sie Angst bekommt und abhaut?

Gib die Katze lieber wieder dahin, wo sie sich bis anhin wohl gefühlt hat, oder sorge dafür, dass jemand Deine Katze bei Euch zu Hause versorgt und das während der ganzen Zeit, in der Ihr abwesend seid.

Die Hitze wäre in dem Fall das wenigste. Wenn ner Katze zu heiss ist, sucht sie sich selber einen kühlen Ort.


Danke !

Fhren mit dem fluzeug 3 std mit auto würde ich das auch niemals dem tier antuen

0
@rei123

Auch mit dem Flugzeug würde ich die Katze nicht mitnehmen, denn 3 Stunden alleine im Frachtraum in ner Box würde ich meinen Katzen niemals antun.

An Deinem Ferienort muss sie in einer fremden Umgebung mit fremden Gerüchen und Geräuschen leben und könnte nicht mal raus.

In meinen Augen ist das eine Zumutung für die Katze und an Deiner Stelle würde ich sie lassen, wo sie ist, oder wieder dahin geben, wo sie bisher immer während Deiner Ferien war und sich wohl gefühlt hat.

2
@maxi6

Vergiss es. der Fragesteller ist Lernresistent und lügt zudem nur. Vermute mal ne Trollfrage !

0

Hallo R.,

selbst wenn er gerne Auto fährt (was ich bezweifle) dauert die Fahrt doch bestimmt 1-2 Tage. Die ganze Zeit ohne Auslauf im Auto? Und wenn dann etwas schief geht - der z.B. das trinken verweigert, kotzt oder Durchfall bekommt?

Und wenn er irgendwo auf einer Rast oder am Zielort durch eine Tür oder ein Fenster entwischt ist er weg - vermutlich für immer.

Dann besteht noch die Chance, dass er am Ferienort vor Stress und Aufregung auf Teppiche und Möbel pinkelt.

Und am Ferienort müsst ihr ihn dann auch die ganze Zeit in der Ferienwohnung (?) einsperren in ungewohnter Umgebung, vermutlich nicht katzengerecht ausgestattet, und wird er dort allein gelassen, wenn ihr Auslüge macht oder am Strand seid.

Wenn das mit der anderen Familile bisher gut geklappt hat - was ein großes Glück ist - dann lasst es doch dabei.

LG, Hourriyah

Fahren mit dem flugzeug dahin und nicht mit dem auto

Trozdem danke für deine antwort

0

apropro haben dort ein haus das katzen gerecht ist

0
Nimm ihn nicht mit

Katzen sind neophobe Tiere.

Umzug, Urlaub

Alles Stress.

Selbst wenn er den Urlaub in einer Tierpension verbringt wäre das Stress für ihn weil du ihn aus seinem Revier herausreisst.

Die beste Art der Pflege wäre eine Bekannte oder ein Katzensitter, der das Tier zuhause versorgen kann, und sich auch Zeit für das Tier nimmt, denn anscheinend ist das Tier ja auch alleine (Was übrigens nicht artgerecht ist)

was ist zu beachten wenn ich eine katze aus der türkei mit nach deutschland nehmen möchte?

hallo meine tochter ist derzeit in der türkei in urlaub. jetzt möchte sie eine kleine katze mit nach deutschgland bringen. was ist alles zu beachten um das tier mitzubringen ? muß sie evtl. in Quarantäne hier in deutschland ? welche impfungen usw. müssen nachgewiesen werden.

es wäre schön wenn mir jemand diese fragen beantworten könnte.

im voraus bereits lieben dank.

...zur Frage

Katze eingesperrt, was tun?

Unsere Nachbarn sind gerade im Urlaub, die Katze ist allein zuhaus. Eigentlich sollte manchmal die Tochter vorbei schauen und nach der Katze schauen. Uns kommt es aber so vor als würde diese das nicht tun. Die Katze jammert schon ziemlich lange und ziemlich laut herum. ( sie frisst auch sehr gerne sehr viel ) vlt. Hat sie ja auch Hunger. Das 
hört sich echt nicht mehr gesund an. Was sollen wir tun? Es einfach ignorieren ?!?

...zur Frage

Urlaub in der Türkei wirklich eine gute Idee?

Hallo, Meine Familie will in der Türkei Urlaub machen. Ich will aber nicht! Ich habe meiner Mutter 100 mal gesagt das ich nicht will! Aber sie lässt sich nicht umstimmen und mein Vater hat sowieso immer die selbe Meinung wie meine Mutter.Wir sind in der Stadt/Ort Didim wir sind 3 Wochen dort. Was meint ihr? Soll ich einfach den Urlaub genießen? Oder sollte ich mir Sorgen machen? Ist es wirklich so gefährlich? Was empfiehlt ihr mir?

...zur Frage

Welche Badehose sieht schöner aus?

...welche ist die schönste? PS: Die dunkelrote ist etwas kürzer als die anderen.

...zur Frage

Kann ich in der Türkei unbesorgt Urlaub machen?

In 3 Wochen steht ein Urlaub in die Türkei an, der schon Anfang des Jahres gebucht wurde. Es soll nach Side, Antalya gehen. Hat jemand Erfahrung wie es dort die letzten Tage/Wochen war und kann man dort beruhigt Urlaub machen? Ich habe ein komisches Gefühl dabei und viele Bekannte sagten, dass es keine gute Idee sei dorthin zu fliegen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?