Katze mit Flohdermatitis

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

flohdermatitis.. flohstichallergie hm?

gegen allergien selbst gibt es wenige mittel. die spritzen werden cortisonspritzen sein oder?

hat der kater noch flöhe? allergien funktionieren eig so dass sie keinerlei behandlung bedürfen solange kein kontakt zum allergen besteht

ja Flohstichallergie. Sie ist auch Freigängerin, bekommt aber regelmäßig das Spot on gegen Flöhe. Der Arzt meinte das die Allergiesymptome noch länger bestehen bleiben können. Aber komisch finde ich das schon. Die Spritzen, Wohnung wurde sogar mit spez. Mitteln behandelt und eben spot on. Trotzdem noch jucken, zucken, unwohlsein. Also dem Arzt vertrau ich auch nicht mehr....

0
@Mara81

naja also zumindest bei ausschlußdiäten bei futtermittelallergien sagt man bis zu 6 wochen, dann ist alles weg. ich hatte mal nen kater der elicht allergisch auf was im futter reagiert (was genau hab ich nie rausgefunden, das blöde an schlecht deklariertem futter.. versteckte sich in "öle und fette"). als ich das futter wechselte dauerte es 2 tage und ich wusste "das wars". es war nicht alles in ordnung aber es war deutlich zu sehen dass es ihm immer besser ging. nach 3 wochen war nichts mehr zu merken

ich würd jetzt das augenmerk auf die flohbekämpfung legen. und zwar in anbetracht der alelrgie mit allen mitteln, fogger, viel saugen, viel waschen

und wenn die allergiscvhe reaktion nicht verschwindet nachdem die flöhe definitiv weg sind.. ist sicher dass es die flöhe sind bzw ausgeschlossen dass es flöhe UND noch irgendwas anderes ist?

0
@palusa

der Arzt sagt es liegt an der Flohderm. aber dem traue ich nicht mehr, so oft ich schon da war und alles hat gekostet aber nicht viel gebracht. Viell. hat sie auch was am Magen!? Aber daher Juckreiz? Stuhlgang ist glaub auch normal evtl. macnhmal etwas runder Bauch. Futter ist so wie immer...hm. Hast du einen Allergietest gemacht oder Vit. Nachweis etc.( wird dann aber wieder teuer)? Viell. fehlt was oder ist zuviel? Ihrer Schwester geht es prima - frisst das gleiche.

0
@Mara81

ne ich hatte als erstes testweise das futter gewechselt auf was besser deklariertes (wollt ich eh, das war ne gute gelegenheit das auch zu tun^^) und sofort nen treffer gelandet. hätt ich aber gemacht wenn ich nichts gefunden hätte.

magen und juckreiz wäre mir neu

hast du nen anderen arzt in der nähe der sich das evtl mal ansehen könnte?

0

Was möchtest Du wissen?