Katze macht komische stotter Geräusche?

3 Antworten

Na bei 5 bis 6 Monaten ist die Katze mittlerweile ein Teenager, auf der Schwelle zum Erwachsenen...

Dieses keckernde oder schnatternde Geräusch (mit dem gewissen komischen Gesichtsausdruck und dem sich schnell bewegenden Unterkiefer) ist das typische Verhalten von Katzen die draußen etwas sehen das sie am liebsten jagen würden.

Habe dies schon oft bei unseren beiden beobachten können wenn sie durch die Fenster draußen einen Vogel in der Nähe sahen, oder ein Eichhörnchen.

Beobachte das nächste Mal doch die Körperhaltung deiner Katze währenddessen. Wahrscheinlich angespannt, aufmerksam... und evtl bewegt sich der Schwanz. Je nach Katze kann es dann auch passieren das sie sich in dem Moment nicht mal ablenken lässt.

Hallo Lucifer,

Ich habe selber 2 Katzen und kenne das von denen meine eine ist 1 und der andere 2, sie sind Hauskatzen und achen das immer wenn sie von drinen ein Vogel sehen e.t.c. das ist ganz normal es gibt da auch ein besonderen begriff für. 

HOFFE KONNTE HELFEN

Das nennt sich auch schnurren :)

nee, schnurren ist doch, wenn es sich anhört, als laufe ein Rasenmäher....jedenfalls hört sich unsere eine Katze so an. 

Ich glaube, das heißt "schnattern"

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?