Katze lernen nicht jedem zu zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin sicher, eher lernst Du Rechtschreibung und Interpunktion, bevor Du so einen Unsinn Deinem Kater beibringst.

Dein Kater wirst das tun, was er für richtig hält. Solltest Du auf seine Kontakte eifersüchtig sein, wirst Du schnell feststellen, daß Leute, die Katzen streicheln, meistens sehr nett sind. Auf die Weise kommst Du mit ihnen ins Gespräch und lernst selbst etwas dazu.

garnicht....

ich vermute mal, dass du "lehren" bzw "beibringen" gemeint hast - lernen ist der Nutzen der aus der Lehre gezogen werden kann....im besten Fall auch in der Rechtschreibung....

Einer Katze beibringen zu wollen, dass sie nicht auf andere Menschen zugehen soll, ist ziemlich müssig...sie wird stets das tun was sie von sich aus will.

Mir ist nicht ganz klar, warum du deiner Katze "unfreundliches" oder "scheues" Verhalten anerziehen möchtest...du wirst dich auf ihre Instinkte verlassen  müssen.


Was möchtest Du wissen?