Katze leider vermisst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Willst du nicht mal zur Polizei gehen, und darauf hinweisen, dass da evtl. jemand Katzen einfängt? Sowas gibt es ja leider immer wieder mal. Zwar immer seltener, aber der Verdacht liegt hier doch nahe, oder?

Sind deine Katzen denn gechippt oder tätowiert? Wenn hoffentlich ja, solltest du auch alle Tierärzte im Umkreis informieren, damit sie bei neuen Katzenpatienten den Chip auslesen, bzw. eine Halteranfrage über TASSO machen. Es gibt ja auch Leute, die angebliche "Fundkatzen" einfach behalten.

Bei TASSO hast du es schon gemeldet?

https://www.tasso.net/Vermisst-Gefunden/Suchmeldung-erstellen

Ich drücke ganz feste die Daumen, dass deine lieben Fellnasen wieder auftauchen. Ich würde durchdrehen ;o( ... . Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Prowezny4
19.04.2016, 22:05

Danke:) weiß so eine gute Antwort sehr zu schätzen

1

Was möchtest Du wissen?