Katze legt überall tote Tierreste ab! Wie kann mand as Verhindern? Abgewöhnen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sei doch froh, sie liebt dich, darum bringt sie dir was zu essen mit, du musst sie schlecht behandeln, sodass sie dich nimmer magg, dann hast du keine reste mehr, aber das ist wohl nicht dein ziel.

Ich freue mich immer, wenn ich was geschenkt bekomme, und dann wird der Dreck mit der Schaufel auch gekonnt über die Hecke gescleudert.

Klingt gemein, aber wir haben keinen Nachbarn.

Okay, im Hausflur ist es dann doch etwas doof, aber darüber solltest du dich freuen, und nicht ärgern.

ich hab ja nicht das problem sondern unsere Mieterin!!!

0
@Blackouts19

Hm, dann kannst du nur versuchen das zeug vor ihr zu enddecken und zu beseitigen.

0
@LtDan9

ja leider hat sie es schon 2 mal weg machen müssen, vor paar tagen habe ich es vor ihr entdeckt und schnell weg gemacht.. des is auch scheiße wenn sie es auf die fussmatte legen und man am morgen noch vermüdet rein tritt, die matte voll blut ist..

0

Moin, das hört sich vielleicht grausam an, ist es aber nicht:

Du musst einfach, wenn du das nächste mal deine ihre "Beute" rumliegen siehst, deine Katze nehmen, sie zu der eute bringen, sie mit der Nase dranhalten, ihr in einem ernsthaften Ton sagen, das dies nicht geht (kazten verstehern vielleicht nicht genau was du sagst, aber sie verstehen das wie, wütend, fröhlich etc.) und sie paar mal auf den Hintern hauen ABER: denk dran, es ist ne Katze! Also NUR mit der handfläche und NUR leicht, sonst tust du ihr sehr weh und das ist nicht der sinn und zweck davon.

Wenn du dies paar mal machst, wird die katze verstehen, das ihr verhalten falsch war.

Lg.

PS: habe das meinen 2 Katzen genauso abgewöhnt ;-)

nein also schlagen tu ich meine katze nicht. sie sind mir heilig... aber das mit der nase rein drücken kenn ich von den hunden, ob das bei katzen auch funktioniert??!!

0
@Blackouts19

Um Gottes Willen, desshalb habe ich ja auch geschrieben

NUR mit der handfläche und NUR leicht, sonst tust du ihr sehr weh und das ist nicht der sinn und zweck davon

es soll denen net weh tun, sondern es soll ihr symbolisieren dass die das nicht tun dürfen. Und mit der Nase reindrücken klappt bei Katzen genauso ;-)

0

hat die katze einen lieblingsschlaftplatz? Ein Körbchen oder so? WEnn ja dann leg die Tierreste immer wieder konsequent da rein. Nach einer Weile wird sie das auch stören

Das ist totaler quatsch -.-

0
@Sipirius

Dann macht sies erst recht, weil du ihr was zurückschenkst

0

dann wird sie sich einen anderen Schlafplatz suchen und dort alles vollfusseln mit ihren Haaren, also lass es lieber bleiben

0
@Holzkopfich

IHHIGIITT Neiin,, am liebsten liegen sie im Bett oder auf der Couch, hab ihnen schon oft ein körbchen, kratzbaum mit Höhle, usw gekauft, das interessiert die en scheiß.. leider, habs an andere katzenhalter verschenkt

0

Ok, das ist echt widerlich.

Aber leider haben Katzen ihren eigenen Kopf, sodass ich mich an einen Hund besser gewöhnen könnte.

Sie macht euch eben ein Geschenk, seit doch mal froh =)

Das ist halt der instinkt ... wollen dir halt zeigen das sie "gut " im jagen sind und teilt mit dir die beute

Was möchtest Du wissen?