Katze krank? Angst

11 Antworten

Warte erstmal ab. Wie der Tierarzt schon sage, es kann alles sein. Mach's deiner Katze schön gemütlich, lass sie ein bisschen ausruhen und warte auf die Ergebnisse. Vielleicht ist es gar nicht so schlimm, wie es aussieht. Alles Gute!

Ich hoffe das Deine Katze nicht schlimmes hat und bald wieder ganz gesund wird.

Vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit.

Ich würde mich auf jeden Fall intensiv um sie kümmern.

Wir waren vor zwei Jahren auch in einer ähnlichen Situation, unser Kater,damals 5,5 Jahe hatte so viele rote Dicke Punkte auf dem Bauch und im Bauch.

Er musste auch untersucht werden und der Arzt meinte es könnte sogar was sehr schlimmes sein.Er sagte wenn es in die Leber streuen würde,gäbe es kaum eine Chance.

Wir haben den Kater bis zum Ergebnis nach Hause genommen und waren sehr traurig, aber wir konnten uns mit dem Kater beschäftigen und uns innerlich verabschieden.

Dann das Wunder,der Arzt rief an und sagte es hätte nicht gestreut und er könne unseren Kater operieren. Unserem Kater wurde ein Teil der Bauchdecke entfernt und damit war es dann erledigt. Nach 5 Stunden turnte er sogar die Treppen hoch.Die sind echt hart im Nehmen.

Das ist jetzt über zwei Jahre her.

ich kenne das gefühl ich hatte 10 jahre lang einen hund und der musste auch eingeschläfert werden jemanden zu verlieren ist das schlimmste hoff einfach das alles gut wird denn vieleicht ist es nichts schlimmes oder zumindest etwas was man behandeln kann kopf hoch es wird bestimmt alles schreib mal was der arzt morgen gesagt hat würde mich sehr interesieren denk einfach daran alles wird gut kümmer die gut um deine katze streichel sie schmus mit ihr usw lg alicia

Meine Katze hat immernoch Angst?

Hey, ich war gestern mit meiner Katze (sie ist 9 Monate alt) zum ersten mal beim Tierarzt weil sie eine Impfung bekommen hat und gechipt wurde. Seit wir dann die Box in der sie drin war hochgehoben haben und im Auto waren hatte sie richtig Angst, man hat gesehen das ihr Herz richtig schnell geklopft hat. Aber sie hat garnicht gemiaut oder so und war auch beim Tierarzt die ganze Zeit leise. Sie war richtig brav und hat sich bei der Impfung auch garnicht gewehrt und wollte nicht wegrennen, nur ihr Herz hat die ganze Zeit so schnell geklopft. Als wir wieder zuhause waren hat sie erstmal richtig gezittert, dann ist sie voll durchgedreht und rumgerannt und danach ist sie in ihre Höhle in der sie meistens schläft gegangen und sie kommt nur zum Essen raus. Meine Mutter meinte sie ist einfach nur immernoch geschockt wegen dem Tierarzt Besuch. Wird sie sich schon selber davon erholen oder sollen wir irgendwas tun?

...zur Frage

Welche Nebenwirkungen kann Atropin bei einer Katze haben?

Die Katze meiner Nachbarin musste heute zum Tierarzt, weil sie stark speichelte und sehr merkwürdig war. Der Arzt vermutete eine Vergiftung und spritzte ihr Atropin. Nähere Ergebnisse stehen noch aus...aber jetzt ist die Katze sehr apathisch...kann das von dem Atropin kommen? Kennt sich jemand aus, was für Nebenwirkungen das hat?

...zur Frage

Hilfe, meine Katze hat Geschirrspül Tabs gegessen?

Hallo,

ich habe gerade gesehen das meine Katze ein Geschirrspültab gegessen hat, das mir auf den Boden gefallen ist. Sollte ich sie schnell zum Tierartzt fahren ? Ihr scheint es nicht alzu gut zu schmecken, sie miaut die ganze Zeit und ich habe Angst das sie stirbt. Bitte helft mir schnell

...zur Frage

Was sind das für rote punkte auf der Kopfhaut meiner katze?

Ich habe seit gestern etwas Angst um meine katze. Ich werde wohl zum Tierarzt mit ihr gehen. Was könnte das sein? Ich hatte zuerst an einen Ausschlag gedacht, der vom Katzenfutter kommt, habe aber Angst das es mehr ist.

...zur Frage

kann eine katze von einem hautabszess sterben?

hallo meine katze hat ein hautabszess im gesicht ziemlich groß . Der tierarzt hat eine salbe mit gegeben die wir jeden tag drauf machen sollen . Aber ich hab trotzdem angst das die stirbt weil das geht einfach nicht weg .

Kann die davon sterben oder eingeschläfert werden müssen ?

...zur Frage

Wie verhindere ich das mir der Motor beim wegfahren von Ampeln abstirbt?

Hallo, ich mache zur Zeit L17 und fahre meistens schon ganz gut, weg fahren ist für mich an und für sich kein Problem, außer bei Ampeln..da stirbt mir der Motor fast immer ab und das oft leider auch mehrmals hintereinander sodass hinter mir schon ein Hupkonzert stattfindet. Dadurch habe ich oft Panik wenn ich bei einer Ampel stehe weil ich Angst habe nicht mehr weg zu kommen... Hat jemand Tipps für mich wie ich diese Panik loswerde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?