Katze, Kralle abgebrochen.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die wächst problemlos nach, muss auch nicht vom Tierarzt behandelt werden, außer es is blutig oder so (entzündungsgefahr). Passiert meiner Katze auch ab und zu, dass die abbrechen ;-)

Ok danke :), aber die Kralle ist sehr weit hinten abgebrochen. Ist das egal?

0
@hexe008600

Wie gesagt, wenns keine offene Wunde ist, dann wächst sie nach. Ist wie bei unseren Fingernägeln, nur dass die Krallen eben eher die Länge von so künstlichen Fingernägeln haben ^^. Wenn bei uns ein Nagel abbricht wächst der ja genauso nach. Also: Keine Sorge ;-)

0

Bei meiner Katze ist sozusagen die Hülle der Kralle abgebrochen und die hängt anber noch ganz tief dran... mein Kater kann problemlos gehen, aber wenn man es berührt, tut es ihm weh, sollte ich dann mit im zum Tierarzt fahren, oder warten, bis es nachgewachsen ist und hoffen, dass er es sich dann am kratzbaum ausreißt?

0

also unsere katze kaut sich die negel sogar manchmal ab ! im prinzip ist es wie beim menschen ! der nagel wächst nach ! und wenn sich ne katze die krallen am baum schärft kann es schon mal passieren das eine abbricht !

wenn es sich entzündet und die Katze Fieber kriegt, schnell zum Tierarzt.

Wichtig ist, dass die Kralle nicht innen einwächst.

das ist ganz normal.vor allen dingen,wenn sie viel draußen sind und auf bäume klettern.die wachsen wieder,aber langsam.

Was möchtest Du wissen?