Katze kotzt immer?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Versuche bitte deine Eltern oder Großeltern zu erreichen und teile ihnen mit das eure Katze schnell zum Tierarzt muss. Bedingt durch den Unfall würde ich da keine Experimente machen, das kann (muss aber nicht) lebensbedrohlich sein, wenn das Tier innere Verletzungen hat oder durch die Verletzungen des Beckens den Kot nicht mehr vernünfitg absetzen kann, weil Nerven in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Wenn man den Unfall weglässt, so kann es auch ein Darmverschluss, Fehlgärungen von falschen Futter, vergrößerte entzündete Organe oder was bakterielles (Heliobacter zb) sein. Fest steht nur das Tier sollte zwingend in ärztlicher Behandlung. Bitte also deine Eltern was zu unternehmen, so schnell es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bitttehilfttt
21.05.2016, 14:41

danke für die antwort ich kann es aber erst am montag sagen

0

Es wäre gut wenn ihr mit der Katze zum Tierarzt gehen würdet.

So kann niemand genau sagen was ihr fehlt.

Was spuckt sie denn aus ? Futter, Schleim oder sieht es aus wie kleine graue Würste ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Katze könnte schwer krank sein, und Dich interessiert die Eishockey WM? Sorry, 3 Fragen zur Katze heute, selbst wenn Du ein Kind bist, hast Du Dich zu kümmern.

Anstatt hier vor der Kiste zu hocken solltest Du jemanden auftreiben, der mit Dir zum TA fährt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bitttehilfttt
21.05.2016, 17:28

sie ist doch nicht von würmern betrofen doch danke für die antwort

0

Das wird dir nur der Tierarzt beantworten können.. Also Katze in den Transporter und los!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würmer! Ab zum Tierarzt. 

Katzen sollten sowieso vierteljährlich entwurmt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bitttehilfttt
21.05.2016, 21:42

hat keine war da schon

0

Du solltest zum Tierarzt gehen. Da bringen Spekulationen auch nichts !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du nicht mit ihr zum Tierarzt, nach dem Unfall? ??????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?