Katze kotet nicht in ihr Katzenklo immer daneben oder ins badezimmer!

4 Antworten

hallo, wir haben 2 Katze. Eine elfjährige Kätzin und einen zweijährigen Kater. Der Kater kotet auch immer vor das Klo. Haben schon alles probiert. Zwei Toiletten angeschafft. Mit und ohne Deckel. Verschiedene Streus ausprobiert. Toiletten werden min. 1 mal am Tag gründlich gereinigt. Anderen Standort ausprobiert. Nichts hilft. Bestrafen z. B. mit Wasser aus Sprühflasche. Belohnen, wenn Klo benutzt wurde. Und so weiter. Hat nichts genutzt.

hy ich habe das gleiche problem wie du als ich sie frisch hergeholt habe ging sie aufs klo doch nach ungefähr 2 monate ht sie begonnen überal hinzu koten meine nerven snd bald zu ende das stinkt in der ganze wohnung und weiss nicht mehr was machen glaube nicht mal das es am streu liegt da ich es gewechselt habe manchmal geht si aufs klo und macht ihre geschäfte da aber das meiste liegt alles verstreut in der ganzer wohnung keine ahnzng was ich thun soll

Wenn das schon von Anfang an so ging, hat die Katze in ihrer Mutter vielleicht kein Vorbild gehabt. Normalerweise lernen es die Kleinen von ihr. Eine andere Möglichkeit ist mangelnde Sauberkeit des Katzenklos (jede Tag säubern und 1 x pro Woche heiß ausspülen) oder Protest gegen irgendetwas: neue Wohnungsgenossen, zu wenig Zeit für die Katze...Unsere Katzen kamen immer schon stubenrein bei an, obwohl sie Babys waren. Vielleicht hilft es, die Streuart oder Streumarke zu wechseln. Viel Glück.

NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?