katze kastrieren? ja oder nein?

7 Antworten

Hallo, JolieBijou. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Entschluß, doch wieder die Samtpfötchen in dein Leben zu lassen ( nix mit schämen - warum auch ? ) Ja, die Kastra muß sein, denn die Rolligkeit ist nicht nur für das Dämchen eine Qual ( sie ruft und wirbt völlig sinnlos, weil ja doch kein Kater an sie ran kommen wird, was sie jedoch nicht weiß, es instinktiv tun müssend ) sondern auch für dich, denn so werbendes Tantchen kann SEHR laut werden, wälzt sich, schreit wie ein Baby, jault verlangend, um auch regelrechte Ausbruchsversuche durch sämtliche Öffnungen zu versuchen, die bei gekipptem Fenster auch zum Tod durch Einklemmen führen können, und, ja, auch Katzen markieren gern in der Rolligkeit = Singlebörse auf kätzisch: einsame Dame sucht willige Herren. Züchter unterdrücken medikamentös unerwünschte Rolligkeiten ihrer Damen. LG, viel Erfolg + schönen 3. Advent :- )

Schließe mich ilknau an und ergänze:

Unkastrierte Katzen tragen ein viel höheres Risiko an Krebs zu erkranken.

Gebärmutter und Gesäugetumore sind nicht selten.

Dafür sind die Hormone verantwortlich, die bei rechtzeitiger Entfernung (vor Geschlechtsreife also ca. mit 6 Monaten) der Keimdrüsen (Eierstöcke) keinen Schaden mehr anrichten können.

LG

2

Ja, auch die Mädels sollten immer kastriert werden, denn Katzen werden normalerweise 2-3x pro Jahr rollig und dann brauchen sie einen Kater als Vater für ihre Babies. Das ist mit mehr oder weniger lautem Gejammer verbunden, dazu kommt herumrollen auf dem Boden. Rolligkeit ist Stress für eine Katze und ebenso die Aufzucht von Babies. Sollte Deine Katze mal ausbüchsen können hast Du ungewollt einen Stall voller Babies, oder wenn die Katze nicht gedeckt wird, besteht die Gefahr, dass sie dauerrollig wird, was nicht nur nervig für die Katze und für Dich ist, sondern sogar gesundheitsschädlich für die Katze sein kann.

Also Katzen und Kater immer und prinzipiell kastrieren lassen. Auch Katzenmädels können markieren, aber das muss nicht in jedem Fall was mit der Rolligkeit zu tun haben. Züchter haben in dem Fall das Glück, dass sie sehr oft und mit Spezialmitteln putzen müssen, denn nur Enzymreiniger werden mit dem Geruch von unkastrierten Katzen fertig.

Hallo,...nicht nur Kater sollte man kastrieren, sondern auch Katzen. Wenn sie rollig sind schreien und jaulen sie das ganze Haus zusammen. Das ganz schön nerven. Von den Nachbarn mal abgesehen. Wenn Katzen nicht kastriert werden kann das, gesundheitlich, böse Folgen haben für das Tier. Züchter verabreichen ihren Katzen die >anti - Baby-Pille oder halten den Kater fern von den Katzen. Manche Züchter leihen sich auch einen Kater, von anderen Züchtern aus, wenn er gebraucht wird. Gruß,...Spatzi321

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?