Katze kackt ständig in Haus, nun soll sie weg...

9 Antworten

Das  hatte  meine Katze auch mal bevor sie überfahren worden ist. Jetzt haben wir nur noch eine aber wir bekommen in 3 wochen wieder eine. Unsere katzen kommen zum schlafen in einen raum  wo kratzbäume.Klo.Futter... steht (mein papa mag es nicht wenn sie im haus irgendwo schläft). Also meine mini hatte des auch dann habe ich ein klo dazu gekauft wir haben jetzt ein offenes und ein geschlossenes ohne  klappe. In den einen ist ein katzenstreu drin und in den anderen Sägespäne.Hast du ein offenes oder geschlossenes klo?  Vielleicht ein anderes streu kaufen

Das ist das übliche Problem mit vielen jungen Katzen. Die Tierärztin hat Recht, wo eine Katze mal hingemacht hat, geht sie weiter hin. Und deine Mutter kann ich verstehen, so was lässt einen verzweifeln. Aber es gibt vielleicht und hoffentlich und ganz sicher doch noch eine Lösung für das Problem:

Kauf noch ein paar flache preiswerte Plastikschalen für die Stellen, an denen Deine Kleine gern ihr Geschäft verrichtet. Der Katzensand muss immer ganz sauber sein. Manche Katzen sind extremst pingelig. Und dann beobachte das Kätzchen, wenn es sein Geschäft machen will. Setzt es sich neben eine Schale, nimm es und setz es rein und rede beruhigend auf es ein. Bestimmt wird es bald merken, dass es nur noch im Sand machen darf. Und dann rückst du die Schalen immer etwas weiter von den gewissen Stellen weg, bis sie alle in einem Raum stehen, und dann nimmst du nach und nach die Schalen weg, bis nur noch das bzw. die Katzenklo(s) stehen bleiben, die sie von Haus aus benutzen soll. 

Es ist eine Fieselarbeit, aber ich hoffe, sie führt zum Erfolg.

Das hat mir die Tierärztin auch geraten, allerdings erwische ich sie nie dabei, komischerweise. Ich sehe es immer erst hinterher.

0
@PikaPikachu

Kommt mir leider alles bekannt vor, wenn ich an eine kleine Mieze denke, die ich vor vielen Jahren hatte. Die hatte leider diese Unart auch, aber "wir" haben das in den Griff bekommen. Du musst noch genauer hinter ihr her sein und all ihre Bewegungen beobachten. Leider erfordert das sehr viel Zeit und ständiges Hinterhersein, aber die Investition lohnt sich. Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe, dass die Kleine bei euch bleiben darf.

2

Nimm Dir Zeit, Deine Katze zu beobachten, für mich klingt das sehr nach "Protestkacken" mit anderen Worten, sie will Dir sagen, dass irgend etwas sie stört.

Das kann sein z.B.

laute Geräusche vom TV oder zu laute Musik, Katzen haben ein feines Gehör

ein lauter Staubsauger, durch den sie sich bedroht fühlt,

fehlendes Dach über dem Katzenklo, wo sie sich verstecken könnte, 

zugesetzte Duftstoffe in der Katzenstreu

Wenn Du Dich tatsächlich mit Deiner Katze beschäftigst und sie gut beobachtest, dann wirst Du sie auch mal beim "Teppichkacken" erwischen.

Dann ist es wichtig, nicht mit ihr zu schimpfen, sondern beruhigend auf sie einreden, sie hochnehmen und ins Katzenklo setzten, das Ganze notfalls mehrmals, so oft Du sie erwischst.

Ich hoffe, Du findest die Ursache bald und kannst Dein Kätzchen behalten!

Meine Katze pinkelt plötzlich auf die Teppiche im Bad?

Seit kurzem pinkelt meine Katze immer wieder auf die Teppiche im Bad.

Als ich sie das erste mal erwischt habe, habe ich sie sofort genommen und ins Katzenklo gestellt, daraufhin ist sie wie eine Irre raus gesprungen und hat wieder den Teppich angesteuert.

Wir haben die Teppiche nach und nach weg und als kein Teppich mehr da war, hat sie auch nicht mehr hingemacht.

Jetzt haben wir die Teppiche wieder hingelegt und es geht wieder los.

Sie benutzt das Katzenklo aber trotzdem ganz normal und macht dort alles.

Wir haben zwei Katzen und die andere ist ganz normal. Ich weis nicht mehr was ich machen soll.

...zur Frage

Was kann man tun wenn die Katze aus Protest auf den Teppich kackt?

Die Ursache ist bekannt: das Schlafzimmertür ist tagsüber geschlossen und die Katze darf auch nachts nicht mehr dort schlafen. Leider geht es nicht anders, da zu viele Haare und Allergie.

Und jetzt? Was kann man tun, damit es der Katze besser geht?

...zur Frage

Katze kotzt Haarballen auf Teppiche

Wie oft sollte eine Katze normalerweise Haarballen spuckt? Ich hatte früher eine Kurzhaar-Katze, die nie Haarballen gebrochen hat (vlt. hab ich das auch nur nicht mitbekommen, weil sie oft draußen war). Jetzt bin ich umgezogen und habe eine Langhaar-Katze, die nicht mehr raus kann, weil ich in der Stadt wohne... Sie würgt diese allerdings sehr oft hervor, bevorzugt auf Teppiche.

Wie oft kotzt eine normale Langhaarkatze?

Kann man ihr irgendwie abgewöhnen das auf den Teppichen zu tun?

...zur Frage

Kann ein kastrierte Kater überhaupt noch markieren und warum?

Ich habe da ein kleines Problem mit meinem Kater. Vor ungefähr zwei Monaten wurde mein Kater kastriert und erst gestern hatte ich eine andere Frage gestellt, warum eine Katze böse ist und ins Haus pinkelt, aber diesmal macht er nicht ganz gewöhnlich wie bei den letzten Tagen auf den Boden sondern er pinkelt gegen die Wand. So etwas, meinte die Tierärztin, heißt markieren. Aber kann überhaupt eine Kastrierte Katze markieren und warum?

...zur Frage

Wo kann man einen Teppich zur Reinigung abgeben?

Nimmt eine normale "Reinigung" auch Teppiche an? Der Teppich ist bestimmt 3 Meter lang.

...zur Frage

katze kackt auf den laminat-fußboden

wir haben seit einigen wochen einen neuenlaminat-fußboden, weil der teppich vorher vollgepisst war von einer katze. die katzen können das aber immer noch riechen und jetzt kackte eine katze genau auf die stelle wo vorher der teppich war. was tötet die bakterien und damit den geruch ab, damit sie dort nicht wieder hinmacht ? am besten was ich heute noch kaufen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?