Katze jault die halbe Nacht

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Katzen sind eigentlich nachtaktiv. Die meisten passen sich gut an den menschlichen Rhythmus an. Vllt. gehört Deine zu der unanpassungsfähigen Sorte? - glaube ich nicht wirklich. Habt ihr nachts die Türen zu, die tagsüber sonst offen sind? Darf Miez mit ins Bett und mit ihren Menschen schlafen? Hat sie vllt. noch Hunger? Probiert mal aus was der Dame entgegenkommen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ceylan
04.07.2014, 17:10

Ein Schälchen Futter stell ich den beiden jeden Abend hin und es ist meist am Morgen noch halb voll. Da sie geschlossene Türen einfach öffnet, lassen wir sie gleich offen. Es ist Nachts nicht anders als Tagsüber. :/ Sie ist ja ansich eine recht "gesprächige" Katze. Aber Nachts wird es dann extremer.

1

ich hab angefangen meine katze dann einmal kurz mit einer wasserpistole zu bespritzen anders hats iwie nicht geklappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ceylan
03.07.2014, 20:25

Sie macht ja nichts böses, aber mit Wasser bespritzt zu werden wirkt für mich wie eine Bestrafung. :/

0

Was möchtest Du wissen?