Katze ist übel gelaunt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der neue wird geschlechtsreif, das kann ein Grund sein. Ich schätze, er ist noch nicht kastriert. 

Ein anderer Grund kann ein medizinisches Problem beim 1. Kater sein. Wenn er irgendwleche Probleme/Schmerzen hat, wird er unleidlich und will seine Ruhe. Fieber (wie hoch war es?) deutet auch auf ein Krankheitsgeschehen. 

Wende dich an deinen Tierarzt, der scheint ja ziemlich vernünftig zu sein, hol dir dort Rat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitty0070
10.08.2017, 21:06

Nein, der kleine ist noch nicht kastriert, da der Tierarzt meinte, lieber bis zum 7. Monat warten aufgrund seiner noch sehr geringen Körpergröße. Wir waren auch schon mit Katze Nr. 1 beim Tierarzr (vor ca. 1 Woche) und der sagte, dass gesundheitlich alles ok ist aber bezüglich diesem Problem konnte er uns leider auch nicht weiterhelfen. :/

Ich glaube ich werde mir dennoch eine zweite Meinung einholen! 

Vielen Dank :)

0

Katze Nr.1 ist hoffentlich kastriert, was Katze Nr.2 wahrscheinlich noch nicht ist? Das klappt, solange Katze Nr.2 Baby ist. Die wird jetzt aber langsam erwachsen. Kastriert und unkastriert zusammen geht nicht gut. Deswegen Katze Nr.2 jetzt zur Kastration anmelden. Die sollte sowieso spätestens mit 6 Monaten gemacht werden. 

Seit ca. 1 Monat verhällt sich Katze Nr.1 sehr eigenartig, hatte zwischenzeitlich sogar Fieber... . - Katze Nr.1 isst nicht mehr, spielt nicht mehr...

Und was sagt da der Tierarzt dazu? Katze Nr.1 ist krank, wenn sie Fieber hat, und nicht mehr frisst... . Das wäre dann auch kein Wunder, wenn sich der Kater von euch abwendet.

Am besten gehst du morgen mit Katze 1 und 2 zum Tierarzt, klärst Kastration Katze 2 ab (sollte Nr.1 unverständlicher Weise auch nicht kastriert sein, dann das ganze mal zwei). Und dann lass nachgucken, was der Nr. 1 fehlt. Fieber kommt nicht von nichts.... . 

Wenn beide Katerchen kastriert und wieder gesund sind, spielt sich das auch wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kitty0070
10.08.2017, 21:13

Katze Nr.1 hatte laut Tierarzt "eine Art Grippe" ist mittlerweile aber geheilt da wir vorige Woche zur Kontrolle waren. Katze Nr. 1 ist natürlich kastriert aber Katze Nr. 2 ist laut Tierarzt noch zu jung und körperlich nicht "reif" genug. 

0
Kommentar von Kitty0070
10.08.2017, 22:13

Trollkatzen??

0
Kommentar von Kitty0070
10.08.2017, 22:14

schon gegoogelt ;)

0
Kommentar von Kitty0070
10.08.2017, 22:21

Nein, nein :)) ich meinte dass mit den Trollkatzen

0

Katze Nr. 2 wurde heute von einem anderen Tierarzt kastriert und Katze Nr. 1 verhält sich, laut Tierarzt, so weil Katze 1 das Testosteron von Katze 2 riecht. Sollte sich in spätestens 3 Wochen bessern wenn der letzte Rest ausgeschieden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?