Katze holen ab wie viel Jahren?

5 Antworten

Zwischen 16 und 18 Jahren darfst du eine Katze halten, wenn du die nötige Reife hast (wer immer das feststellen mag!?)

Ansonsten natürlich ab 18 Jahren.

L. G. Lilly

Rechtlich, wenn du geschäftsfähig bist, also mit 18. Vernünftig, erst wenn du langfristig (ca. 16-20 Jahre) für sie umfänglich sorgen kannst!!!

Sobald man Alt genug ist für eine eigene Wohnung bzw. wenn man noch minderjährig ist und noch zu Hause wohnt, mit dem Einverständnis der Eltern. Man kann zwar auch sagen ab 18 aber, wenn man noch zu Hause wohnt und die Eltern keine Haustiere wollen, kann man dann nicht sagen: Ich bin jetzt 18 und hole mir eins sondern es gilt was die Eltern wohnen da es ihre Wohnung ist. Ihre Wohnung - Ihre Regeln.

Hängt weniger mit dem Alter zusammen, sondern mit der wohnsituation.

Wenn man mit 40 noch bei Mami wohnt und die nein sagt, darfst du trotzdem keine.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe selber 2 Kater und bin mit Katzen groß geworden.

wo willst du denn deine Katze holen weil eigentlich gibt es jetzt nicht wirklich eine Altersangabe dafür wie alt bist du denn?

Was möchtest Du wissen?