Katze hat Vogel verletzt. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich würde einen Nottierarzt rufen, ohne Wenn und Aber. Das ist mir das Leben des kleinen Tierchens wert. Zögere nicht, es geht um ein Leben......

user01 13.07.2011, 03:08

hahahhaha

0
sensual 13.07.2011, 03:09
@user01

Lass mich an deiner Belustigung teilhaben.

0
Muckula 23.08.2015, 16:17

Wieso hast du das als hilfreichste Antwort markiert, wenn du den Vogel dann nicht zum TA gebracht hast?? Oder meinst du mit "habe ihn umbringen lassen", dass du ihn eingeschläfern lassen hast? Dass man hier schreibt, dass es zu aufwändig oder zu kostspielig sei, das Tier zum Arzt zu bringen, könnte ich schreien.

Es ist ja offensichtlich auch nicht zu kostspielig, die Katze zu halten. Dann kann man ja wohl auch die Verantwortung für deren Tun übernehmen. Wenn ein Hund ein Kind beißt, dann ist es dem Besitzer ja wohl hoffentlich auch nicht zu kostspielig oder aufwändig, das Kind zu einem Arzt zu bringen und versorgen zu lassen >:-(

1

Hallo,

geh bzw. fahre bitte sofort zu einem Tierarzt (in den Notdienst). Das bist du dem Kleinen als Katzenhalter schuldig! Nur der kann einschätzen, wie schlimm es steht. Bei einer leichteren Verletzung kann er den Vogel behandeln. Vor allem muss dann ein Antibiotikum gespritzt werden, denn Katzenspeichel enthält viele für Vögel tödliche Bakterien. Falls er es schaffen solltest, kannst du ihn in einer Wildvogelstation unterbringen.

Wenn es dem Tier sehr schlecht gehen sollte und keine Heilung möglich ist, kann er es schmerzlos erlösen. Du selbst darfst übrigens auch keinen Vogel töten!

Bitte sofort zum Tierarzt. Vogelkundige Tierärzte in deiner Nähe findest du über vogeldoktor.de oder hier: http://www.wellensittich.de/tieraerzte.html

Tierärzte haben zumeist eine Notfallnummer (auf der Website oder wenn du dort anrufst auf dem AB). Vogelkundige Tierärzte nehmen auch Vögel an oder vermitteln sie an Auffangstationen. Die Behandlung von Wildvögeln ist kostenlos.

Wenn du in der Nähe von München, Gießen oder Leipzig wohnst - dort gibt es auch Vogelkliniken, so auch in vielen anderen Städten. Vogelkliniken haben immer einen Notdienst, also google einfach mal nach Vogelklinik. :-)

Und warum das alles?

Biss: Viele Vögel werden von Katzen gebracht oder mit Bissverletzungen gefunden, die wahrscheinlich von einer Katze stammen. In deren Speichel befinden sich Bakterien, sog. Pasteurellen. Diese dringen in den Vogelorganismus ein und führen rasch zum Tod. Mit einem Antibiotikum (Baytril), das innerhalb von 24 Stunden nach dem Biss gegeben werden muss, kann der Vogel gerettet, dann aufgepäppelt und ausgewildert werden.

Meist ist das zu aufwendig / kostenspielig / technisch nicht möglich.

Wenn mein Kater einen Vogel / eine Maus / ein Kaninchen bringt, lass ich den Kater sein Werk vollendet und den "Mitternachtssnack" genießen.

Geh entweder zum Tierarzt damit oder gib ihn der Katze wieder. Wenn er jetrzt schon so verletzt ist, dann ist es das beste für ihn, wenn er stirbt! Alles andere ist pure Tierquälerei. Du kannst ihn auch raus ins Gebüsch setzen und deine Katze dann raus lassen. Aber auch andere Katzen werden ihn finden und dann als Beute nehmen. Wenn du ihn aber ins Gebüsch legst, dauert es viel länger, bis er stirbt und er hat viel mehr Schmerzen. Also los jetzt gib ihn der Katze und lass sie ihr Werk vollbringen und den Vogel nicht so lange leiden.

Der TA hätte Dir diese Frage beantworten können.Dem Vögelchen schon längst geholfen oder sein Leiden beendet.Vielleicht läßt sich auch bei Dir mal ein Arzt so viel Zeit.Wie kann man ein verletztes Tier in der Hand halten und sich an den PC setzen?

crypteria 13.07.2011, 11:15

Abartig, was es für "Menschen" gibt, oder? Sieben Stunden Qual ... Mir wird ganz anders ...

2
2012infrage 23.08.2015, 16:19
@crypteria

Das ist jetzt aber sehr hart geurteilt. Benutzt Du Medis für Dich oder Deine Tiere, ziehst Du Dich an, benutzt Du Kosmetika, isst Du? - Für all das sterben Tiere oder sind gestorben - unendlich qualvoll. Also wo fängt man an zu Urteilen?

Das ist nicht persönlich gemeint, Du hast grundsätzlich schon Recht, aber "abartiger Mensch" ist ein hartes Urteil.

Lg

0

wenn du das geld hast, dann bring den vogel zum tierarzt. entweder er päppelt ihn auf oder er schläfert ihn ein...ansonsten...öhm....

Vollende, was deine Katze nicht geschafft hat und gut ist. Alles andere wäre nur eine Quälerei für den Vogel.

Der Vogel lebt immer noch. Ich kann ihn nicht töten und auch nicht der Katze geben !!

crypteria 13.07.2011, 11:14

Dann bequem dich gefälligst endlich zum Tierarzt, du Tierquäler!

2
sensual 13.07.2011, 16:34
@crypteria

Ganz Recht! Was soll der Scheiß eigentlich ?? Hast du uns diese Frage jetzt nur aus Langeweile und Neugier gestellt, wenn du doch sowieso nicht vorhast, dieser verwahrlosten Kreatur zu helfen ??

2
SP4CELIFE 17.07.2011, 00:49
@sensual

der vogel lebte nicht mehr

hab ihn umbringen lassen ^^

0

wenn du wirklich mitleid mit dem vogel hast, dann lass ihn nicht weiter leiden. ansonsten gönn deiner katze doch den spass.. ich hab meine immer belohnt wenn sie vögel gefangen hat...

Entweder selber töten um das Tier nicht zu Quälen oder Tierart aufsuchen.

sensual 13.07.2011, 03:06

Man weiß eben nie, wie schlimm die Verletzung für das Tier eigentlich ist. Und ob es notwendig wäre, das Tier vom Leid zu erlösen oder ob man es retten kann.

0

Und was wirst du tun SP4CELIFE ? Die Zeit läuft dir davon.... ?

Und Du suchst auch noch nach ´ner ähnlichen Frage??? Gib´ihn der Katze zurück, damit sie´s beenden kann! Und lass´der Ntur künftig ihren Lauf!!!

gib ihm den gnadenstoss und dann lass ihm der katze über ;) wenn so ein kleiner vogel mal verletzt ist, wird er von der mutter sowieso verstoßen und verhungert.

sensual 13.07.2011, 03:09

Muss nicht sein. Ich habe mehrere Vögel, die krank und kaputt waren, wieder in Schuss gebracht.

1
huzo100 13.07.2011, 03:10
@sensual

und was hats gebracht? 2 stunden später wirds von der nächsten katze gefangen^^

0
sensual 13.07.2011, 03:13
@huzo100

Einen Vogel, der sich gerade dabei ist, sich zu erholen, setzt man nicht gleich wieder aus, wenn man nicht davon ausgehen kann dass er wieder einwandfrei fliegt.

1

Wieso gönnst Du der Katze ihre Beute nicht..?

Im Übrigen .. in den Stunden in denen Du hier auf Antwort wartest, krepiert er sowieso..

Was möchtest Du wissen?