Katze hat schwarzen Fleck am Mund?

5 Antworten

Da Du kein Foto mitgeschickt hast, ist es schwierig, so etwas zu beurteilen. Solche Flecke können angefangen von Katzenakne, ner Pigmentstörung oder sogar ein Tumor alles Mögliche sein.

Also, wenn Du sicher sein willst, geh besser zum Tierarzt. Deine Katze muss einfach da durch, auch wenn ihr Autofahren nicht passt.

 

wahrscheinlich eine akne.

laut unserer tierärztin muss man damit leben und kann nichts dagegen tun.

Mit Katzenakne muss man nicht leben. Die verschwindet, sobald Du kein Fressgeschirr aus Plastik mehr benutzt, vor allem nicht für Nassfutter..

Meine Katzen hatten das auch mal, aber seit ich Fressgeschirr aus Edelstahl oder Keramik benutze ist die Akne von selbst verschwunden.

0
@maxi6

hat bei meinem kater leider nicht geholfen, hatte ich auch ausprobiert. mein kater ist irgendwie immer versabbert am kinn, ich denke er hat zahnfleischprobleme, und das ist dann ein guter nährboden für die akne.

tierärztin sagte man könne nichts machen. in unserem fall hat sie leider recht.

0

Der Tierarzt weiß es.................

Geh zum Tierarzt -meine Güte !!

Ne Sorry. Ich werd' wohl kaum wegen einem kleinen Fleck der wahrscheinlich mit leichtigkeit irgendwie wieder weg geht wenn man sich drum kümmert, meine Katze packen, in eine Box Sperren und unter den Stress setzen die Autofahrt mitzumachen (vorallem weil Sie nicht weiß wie es ist in einem Auto zu fahren) nur um dann gesagt zu bekommen mir irgendeine Wundsalbe zu kaufen für 10 euro und diese dann 1-2 mal täglich aufzutragen.

0
@Nivram0319

Musst du selber wissen,aber wenn Du shon selber so eine Frage hier stellst,bist Du doch selber hier nicht im Klaren....

0
@Nivram0319

In dem Fall scheint Deine Katze weder geimpft, noch kastriert zu sein, oder wie sonst sollte man sich das vorstellen?

0
@maxi6

Natürlich ist sie geimpft und kastriert, das ganze ist halt nur über 10 jahre her. Ich denke nicht dass sie sich an die autofahrt vor 10 jahren erinnert und weiß nicht wie gut sie den stress in ihrem alter verarbeitet

0

Ist der Fleck wie eine offene Stelle? Oder eher einfach hell wie eine Pigmentstörung? Und wie alt ist deine Katze?

Meine katze ist 11 und der fleck hat ähnlichkeit mit einem Leberfleck

0

Dunkle Flecken sind bei roten Katzen unbedenklich (medizinisch Lentigo simplex). Solche Veränderungen sind nur selten tumoröser Natur. Zur Sicherheit würde ich die Katze aber beim Tierarzt vorstellen. Vor allem wenn der Fleck größer wird.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?