Katze hat realtiv sicher Giarden, soll ich jetzt noch in die Tierklinik oder reicht morgen früh zum Tierarzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du kannst noch heue zum ta oder Tierklinik. Lieber einfach zu viel als zu wenig. Drücke dir fest die daumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich ihr Zustand aber weiter negativ verändert, dann auf jeden Fall in die Klinik!

Auch wenn Du das Gefühl hast, sie leidet, dann besser in die Klinik, ansonsten morgen früh.

Aus der Ferne kann man da echt nicht wirklich etwas raten. Nimm auf jeden Fall eine Kotprobe mit (Gefrirrbeutel) mit zum Tierarzt.

Gute Besserung und viel Glück bei der Behandlung, die ist nicht ganz so einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir irgendwie möglich ist, geh lieber noch heute in die Tierklinik. Wir hatten einen kleinen kranken Dorfkater eingefangen, der musste gleich 5 Tage stationär in der Tierklinik bleiben, weil er Infusionen bekam. Je früher du gehst, umso eher kannst du das deiner Katze ersparen.

Giardien sind schon gut behandelbar, man muss das nur wiederholen. Wahrscheinlich bekommst deine Katze Panacur, das ist relativ verträglich.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?