Katze hat probleme mit Zahnwurzeln (geht um leben und tot)!

7 Antworten

Hallo wechsel den Tierarzt! Zähne kann man auch bei einer Katze ziehen und fressen kann sie auch ohne! Habe hier so eine alte Katzendame die hat seit nun mehr als 6 Jahren keine Zähne mehr (ist jetzt 16) und putzmunter. Wenn allerdings der Kiefer verfault ist dann solltet Ihr das Tier erlösen! dDfinitiv kann man das aber nur sagen wenn das Tier unter Narkose gelegt wird und am besten in einer Tierklinik untersucht wird.

danke erstmal für eure schnellen antworten...Ich werde heute erst mal noch nen anderern Tierarzt anrufen und fragen was der davon hällt und hoffen wir mal das beste...

Wende dich erstmal an einen Tierarzt der sich auf sowas spezialisiert hat oder direkt an eine Kleintierklinik. Wenn es wirklich keine Rettung mehr gibt, bitte das Tier nicht lange leiden lassen, alles andere ist Tierquälerei.

Was möchtest Du wissen?