Katze hat noch nie Wasser getrunken. Warum nicht? Was tun?

12 Antworten

Das wichtigste haben eigentlich die anderen bereits geschrieben allerdings hätte ich noch einen zusätzlichen Tipp. Wenn sie das Wasser irgendwann trinkt kannst du ein kleines bisschen Salz hineintun da sie dann mehr trinkt. Eine Bekannte von mir hat ihrer Katze auch ein paar Hefeflocken ins Wasser getan da sie oft am Bier schnüffelt und den Geruch mag.

er hat es einfach nicht gelernt. hatte keine Vorbilder. und wahrscheinlich reicht ihm das Nassfutter als Feuchtigkeitslieferant aus. die Idee unter das Futter noch extra Wasser zu mischen finde ich gut, (bei meiner Katze funktioniert das leider gar nicht - aber  die trinkt auch genug)

immer Wasser hinstellen, in verschiedenen Gefäßen. manche Katzen mögen es nur aus Keramik oder Tonschalen (Blumenuntersetzer - neue natürlich), bei anderen müssen Kieselsteine im Wasser liegen oder was drin schwimmen. dann gibt es die "aus-Vasen-Trinker" und die "aus-Gießkannen-Trinker". manche mögen fließendes Wasser aus dem Hahn oder aus einem kleinen Springbrunnen (gibt es auch als Katzentränke aus Porzellan). andere wollen das Wasser 4 Tage alt.

Lange Rede - kurzer Sinn: probiere alles aus. :o)

Viel Erfolg für Euch 2!

ach: manchmal hilft es, etwas Milch oder Kondensmilch mit viel Wasser zu verdünnen. das kannst du dann aber nicht tagelang stehen lassen ;o)

Trinken ist lebenswichtig und kann auf Dauer Nierenprobleme ergeben. 

Wenn er nicht zum trinken zu bewegen ist, versuche ihm das Nassfutter mit Wasser anzureichern. 

oder gebe ins Trinkwasser ein klein wenig flüssige Sahne, gerade soviel, das sich das Wasser weiß einfärbt und schaue, ob er es dann evtl. gerne mag.

Tja , wenn er nicht will. Dann hat er wohl schon woanders getrunken.Wird er draussen irgendwo gefüttert ? Das mit dem Wasser im futter scheint erstmal eine gute Lösung zu sein. Vielleicht trinkt er ja auch , wenn Du nicht drauf achtest

nassfutterkazte? das sind bis zu 80% feuchtigkeit. ne ganze menge wasser für so ne kleine katze^^

wenn du dir sorgen um die wasseraufnahme machst mah weiterhin ein bisschen wasser ins nassfutter. nassfutterkatzen trinken eig imer wenig bis nichts, das ist normal. nehmen aber trotzdem mehr wasser auf als ne trockenfutterkatze^^ katzen trinken schlecht

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?