Katze hat hinten einen dicken Bauch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dicker oder hängender Bauch ist bei einer 3 Monate alten Katze nicht normal und deshalb würde ich an Deiner Stelle mal den Tierarzt fragen.

Das, was Du an den Augen als Film bezeichnest heisst Nickhaut. Man sieht sie manchmal, wenn die Katze gerade aufwacht, aber dann verschwindet sie.

Sollte man die Nickhaut jedoch dauerhaft sehen, wäre auch das ein Fall für den Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dicker Bauch bei Katzenbabies, wenn es nicht gerade nach dem Fressen kommt, ist bedenklich. Hier könnte die tödliche Krankheit FIP dahinter stecken, daher unbedingt tierärztlich abklären.

Das, was du als Film in den Augen bezeichnest, ist die Nickhaut. Das ist das innere Augenlid der Katzen, das sich zeigt, wenn die Miez aus dem Schlaf aufwacht. Wenn man die Nickhaut dauerhaft sieht, spricht man von einem Nickhautvorfall. Dann schnell zum Tierarzt, das muss behandelt werden. 

Hast du noch eine weitere Katze? Die sollte, falls was Ernstes rauskommt, auch zum Tierarzt. Sollte das Katzenkind alleine gehalten werden, braucht es schnellstmöglich einen kleinen Katzenkumpel, sobald das mit der Gesundheit abgeklärt ist. Die Einzelhaltung von Katzen ist nicht artgerecht, bei Katzenkindern grenzt das an Quälerei... . 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie älter wäre, hätte ich auf Kastration getippt, aber das klingt in dem Alter und ohne Kastration schräg. Da würde ich doch lieber mal den Doc fragen.

Der Film ist die sogenannte Nickhaut. Das ist ein zweites Innen-Lid, was die meisten Tiere haben. Die Nickhaut kann sich schneller schließen, als die normale Außen-Haut und daher ist das effektiver zum Schutz des Auges. Beim Menschen ist das nur noch rudimentär vorhanden, da unser Augenlid sich selbst schneller schließen kann, weil es nicht so dick ist. Das ist dieses kleine, knubelige Stück Haut im Augenwinkel bei der Nase.

Ja, und das ist daher auch normal. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat denn der TA bei der grundimminisierung dazu gesagt. Da werden die lütten doch erstmal immer durchgecheckt!

Können Würmer sein oder schlimmeres.

Ab zum TA!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Ich habe selber 4 Katzen und würde zur Sicherheit beim Tierarzt des Vertrauens vorbeischauen, wenn ich du wäre.

Liebe Grüße,

Lisa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?