Katze hat einen seltsamen Knubbel hinter der Schulter

...komplette Frage anzeigen Katze 1 - (Katze, Schulter) Katze 2 - (Katze, Schulter)

6 Antworten

Hey!
Ich will dir keine Angst machen oder so, aber vieleicht ist das ein Tumor. Obwohl es dafür ganzschön groß ist. Meine Katzen (die erste am Schwanz / zweite am Ohr) hatten das früher auch mal.(Sind beide trotzdem fast 20Jahre geworden.) Du sollst unbedingt zu einem Tierartzt gehen!
 

lg

Gabbi01 25.03.2011, 13:03

ja sobald meine Mama von der Arbeit kommt gehn wir ja gleich los!!

0
x3Janax3 25.03.2011, 13:08
@Gabbi01

danke  für Hilfreichste Antwort

viel Glück ;D

0
turangalila 26.02.2012, 11:18

stelel dich doch inerlich ein, dmit sie gesundet! Soll ich dir dazu literaturangaben machen ?

0

Da ihr ja sowieso in die Tierklinik geht, würde ich mir keine Gedanken machen. Endgültig kann Dir dazu sowieso nur der Tierarzt was genaueres sagen, denn das kann alles Mögliche sein. Wenn Deine Katze sich an der Stelle anfassen läss und nicht mal zusammenzuckt, ist es wahrscheinlich auch nicht sehr schlimm, aber definitiv sagen kann es Dir wirklich nur der TA.

Es könnte natürlich auch ein Tumor sein! Das sagt jetzt aber noch nichts darüber aus, ob dieser bös-/oder gutartig ist! Es könnte aber auch eine ganz harmlose Erklärung dafür geben, warte einfach den Befund von der Tierklinik ab!

Mach Dich erstmal nicht verrückt. Deine Mutter ist ja schon mit ihm beim Tierarzt. (wenn ich Dich richtig verstanden habe)  

Wenn die "Beule" in so kurzer Zeit entstanden ist - quasi von heute auf morgen, dann tippe ich auf einen Abszess.  

Sowas geht schnell, es braucht sich nur ein kleiner Kratzer blöd zu entzünden, dann ist es passiert.

Zumindest tippe ich auf etwas in dieser Richtung. Sowas kann böse ausgehen wenn man es nicht sofort behandeln lässt. Wenn sich sowas nach innen öffnet, kann es schnell eine Blutvergiftung verursachen.  

Ich schätze mal, Dein Katerchen bekommt eine kleine Rasur verpasst und das Ganze wird mit einem kleinen Schnitt aufgeschnitten, dann kann das ablaufen.  

Eine Spritze und ein paar Streicheleinheiten und alles wird gut. Das ist nur meine Meinung dazu, wenn ich Deine Frage lese. Du wirst Dich leider gedulden müssen, bis die beiden zurück sind!

Viel Glück - und schreib dann später mal, was es war =)

Gabbi01 25.03.2011, 19:54

Es ist ein Tumor :'(

aber man weiß noch nicht genau ob er gut oder böse ist. Katze wird bald operiert :(

0

geh mit der katze zum arzt, ganz einfach ...

hast du ein update zur situation ?

Gabbi01 02.04.2011, 00:20

bösartiger Tumor, ein Fibrosarkom.

Kommt bei Katzen häufig vor....und er hat nur noch ein paar Wochen zu leben :'-(

0
Kaniq 02.04.2011, 01:10
@Gabbi01

Das Tut mir sehr sehr doll leid :( ist eine Therapie möglich ? Therapie:

Als Therapie für das Fibrosarkom gilt die radikale chirurgische Entnahme des Tumors Untersuchungen haben ergeben, dass eine radikale Erstoperation den eher zögerlichen Eingriffen weit überlegen ist. Außerdem sollte immer -wie bei jeder Tumoroperation-, Proben aus dem Tumorbett entnommen werden und diese sollten ebenso wie der Tumor pathohistologisch untersucht werden. Es sollten keine Tumorzellen im Tumorbett mehr vorhanden sein.   Fibrosarkome metastasieren (= Bildung von Tumoren in anderen Organen ) in der Regel nicht, haben aber eine große Rezidivneigung (=können an gleicher Stelle wieder wachsen).
    <a href="http://www.fibrosarkom.de/main.html" target="_blank">http://www.fibrosarkom.de/main.html</a>    
0
Gabbi01 03.04.2011, 23:28
@Kaniq

Solche Proben wurden bereits entnommen und untersucht. Somit konnte ja die Diagnose festgestellt werden.

Man kann so einen Tumor auch raus operieren, aber der meines Katers ist schon sehr groß und die wachsen ja auch immer wieder nach, und wenn man ihn rausoperieren wollen würde, müsste man auch zwei Rippenknochen entfernen...und die Wahrscheinlichkeit, dass der Tumor wieder nachwächst ist sooo groß....

da wollen wir unserem Kätzchen so eine große nichtsbringende OP nicht antun.

:'-(

0
Kaniq 04.04.2011, 17:25
@Gabbi01

hmhm stimmt auch ;(

Mein herzlichstes Beileid . mach ihm eine gute zeit.

0

Was möchtest Du wissen?