Unsere Katze hat Angst vor Männern. Wie komme wir am besten an die Katze ran?

7 Antworten

Versuche dich künftig etwas mehr in deine bzw. eure Katze einzufühlen. Stelle dir z.B. mal vor du wärst ganze 40cm hoch und jemand den du noch nicht wirklich kennst hebt dich in die luftige Höhe von 1,70m und trägt dich herum. Du verlierst vollkommen den Boden unter den Füßen und jegliche Kontrolle, na fühlt sich das gut an? Also für mich ganz und gar nicht. Fauchen ist doch keine Aggression! Es heißt ''komm mir nicht näher, lass das, sonst muss ich mich wehren (nicht angreifen)''! Katzen können auch knurren, das ist eine Stufe mehr, immer noch eine Warnung aber naja. Nichtsdestotrotz muss eure Katze natürlich daran gewöhnt werden das ihr sie mal hoch nehmen könnt, z.B. um sie zu verarzten aber immer schön vorsichtig und zunächst mal nur wenn ihr sitzt, dann bewegt sich nicht so viel.

Was das schmusen angeht, da ist weniger im Zweifel sehr viel mehr. Lass die Katze kommen, meine Maus z.B. hat sich in der ersten Zeit immer nur an meinen Po geschmiegt wenn ich auf dem Boden saß, schön weit von meinen Händen weg, das muss man dann akzeptieren. Je mehr sie lernt darauf zu vertrauen, dass du sie zu nichts zwingen willst, desto mehr kann sie auf dich zukommen und das ist doch das allerschönste, wenn sie von sich aus kommen. :)

Meine Katze ist auch eine reine Frauenkatze. Meine Mutter, meine Freundin und andere weibliche Bekannte dürfen mit ihr schmußen, ich als ihr "Edelsklave" nur in Ausnahmefällen. Auch bei anderen Katzen ist das mit aufgefallen, dass sie mehr auf Frauen geeicht sind.

Es gab allerdings mal eine Ausnahme, da hatte ich eine "Männerkatze" einige Monate zur Pflege. Das war wie eine gut funktionierende WG und es fiel mir wirklich schwer, ihn zu ihrem Frauchen zurückzugeben.

Auf bestimmte Dinge solltest du achten:

  1. Strahle Ruhe aus: Versuche nicht, die Katze zu streicheln, während du zum Beispiel gerade aufs Klo musst.
  2. Überlasse der Katze immer den letzten Schritt: Nähre dich ganz langsam der Katze und strecke ihr die offene Hand zum Schnuppern entgegen. Wenn die Katze dir vertraut, wird sie mit deiner Hand schmusen.
  3. Füttere du sie in nächster Zeit. Beim Fressen kannst du probieren, sie zu streicheln.
  4. Achte darauf, dass deine Stimme nie eine Zimmerlautstärke übersteigt. Wenn du mit der Katze sprichst, dann versuche, möglichst hell und weich zu klingen. Gar nichts sagen geht auch.
  5. Nimm die Katze nicht hoch! Das ist erst einer der letzten Schritte. Das kannst du mal vorsichtig probieren, wenn die Katze sich bereits freiwillig schon einmal zu dir gelegt hat, zum Beispiel während du es dir auf der Couch gemütlich gemacht hast.
  6. Gib der Katze Zeit und erzwinge nichts.

Magst du beim Essen betätschelt werden? ;)

Nach dem Fressen streicheln, wenn sie zu einem kommt, um sich zu bedanken. :)

0
@figelinsch

Ich mag es nicht, beim Essen betätschelt zu werden. Ich mag aber auch kein Katzenfutter. Du etwa?

Die meisten Katzen schnurren, wenn ich sie beim Fressen streichle. Meiner Erfahrung nach ist das ein Zeichen dafür, dass sie sich wohl fühlen.

0

'Fremde' Katze kommt immer zu mir, Streuner?

Hallo, ich habe 2 in meiner Nachbarschaft treibt sich eine Katze rum. Ich habe sie vor ca 1.5 Monaten das erste mal gestreichelt, da war sie noch recht scheu. Mittlerweile wartet sie jede Nacht vor meinem Haus bis ich nach Hause komme (bin oft Nachts draussen weil ich derzeit Ferien habe). Ich streichele sie seit einiger Zeit jede Nacht. Heute kam sie mit in meinen Garten und in meinen Schuppen. Sie hat sich dort umgeguckt und die Umgebung erfoscht.

Nun zu meinen Fragen, 1.: Kann es sein das sie eine Streunerkatze ist? Ich weiß nicht wem sie gehören kann, bevor sie vor meinem Haus gewartet hab saß sie vor anderen Einfahrten. Sie ist nicht abgemagert, hat aber teilweise harte Stellen im Fell.

  1. Wenn ich sie am Bauch streichel, strampelt sie immer sehr schnell mit ihren Hinterpfoten. was heisst das?

bitte um antworten, danke

...zur Frage

Wie erkenne ich, dass meine Katze gestreichelt werden will?

Wäre nett wenn mir jemand sagen könnte, wie mir meine Katze signalisiert, dass sie gestreichelt werden will :)

...zur Frage

Katze muss heute zum Tierarzt und beißt vor Angst

Hallo liebe Community,

ich brauche dringend einen Rat.

Die Katze meiner Mitbewohnerin muss Heute zum Tierarzt, und da sie nicht da ist muss ich das übernehmen.

Sie ist eine sehr ängstliche Katze (Vom Bauernhof) und lässt sich auch nach 8 Monaten bei uns noch nicht hochnehmen, kuschelt zwar, aber mehr auch nicht. Momentan hat sie wieder eine Phase wo sie garnicht zu uns kommt.

Und jedes mal wenn wir (bzw meine Mitbewohnerin) sie einfangen müssen, gibt es ein riesen Theater.. Sie lässt sich ja nicht hochnehmen und tragen, also beißt und kratzt sie und faucht und spuckt.. also richtig schlimm :( und heute muss ich das ganz alleine machen und habe leider auch nicht sooo viel zeit sie einzufangen.. am nacken kann ich sie auch nicht packen, da sie da eine verletzung hat (weswegen wir auch zum tierarzt gehen...)

hat jemand einen tipp für mich? ich hoffe es

danke schonmal!

...zur Frage

Mein junger Kater lässt sich nicht streicheln?

Hallo, ich hab vor einer Woche einen jungen Kater bekommen. Er ist ca. 5 Monate alt, lebte vorher mit seiner Mutter und Geschwistern auf einem Bauernhof. Die ersten zwei Tage hat er die ganze Zeit gemiaut. Langsam gewöhnt er sich an uns, spielt mit uns und seinen Spielzeugen und er hat mir auch 2 mal schon seine Leckerli aus der Hand gefressen aber sobald wir etwas näher kommen und er denkt dass wir ihn anfassen wollen, läuft er weg. Ab und zu faucht er auch. Wir bedrängen ihn nicht und geben ihm seinen Freiraum und die Zeit die er braucht. Jetzt zu der Frage: wird er sich noch streicheln lassen ? Wie lange wird das noch ungefähr dauern ? Und gibt es Tipps ? Danke im Voraus.

...zur Frage

Wie kann ich meine Katze wegschicken wenn sie kuscheln will?

Ich habe einen Kater und eine Katze, beide 7 Monate alt. Sind beide total verschmust. Wollen sehr oft kuscheln. Sind auch total eifersüchtig. Wenn ich einen kraule kommt der andere meißtens an und dann wird geknurrt und gefaucht. Und die Ohren angelegt. Wollen auch überall mitkommen. Nur ich habe nicht immer Lust mit ihnen zu kuscheln und manchmal geht es auch nicht. Der Kater Marvin maunzt immer sehr Laut. Luna winselt immer. Sie werfen sich beide immer auf den Rücken. Sie schauen ganz traurig und maunzen kläglich und sind viel zu süß. Wie soll ich sie wegschicken?

...zur Frage

Mein Sohn ist schwul, Stiefgeschwister handgreiflich geworden - welche Handlung ist nun die beste?

Seit kurzem wohne ich zusammen mit meinem Partner der 2 Söhne 18 & 19 mitbrachte, diese sind ziemlich schwierig im Umgang. Typische Machotypen, meist aggressiv und aufmüpfig.

Mein leiblicher Sohn ist 23 & schwul. Dass er schwul ist ahnt man schon etwas, womit die zugezogenen Stiefsöhne ein massives Problem haben. Sie sind extrem untrolerant und überschreiten jegliche Respektgrenze.

Dieses Wochende eskalierte die Situation. Die beiden Stiefsöhne sind meinem Sohn was Körpergröße und "Kraft" ziemlich überlegen, da er eher sehr schlank, dennoch sportlich aber weitaus vorsichtiger ist. Er lässt sich allerdings nicht alles gefallen und eckt somit auch sehr oft mit ihnen an.

Dieses Wochenende waren mein Partner und ich unterwegs, als wir nach Hause kamen fanden wir das reinste Chaos vor. Mein Sohn am Koffer packen mit der Betonung - es reicht -, Abdruck Spuren am Arm sowie etwas Blut im Gesicht.

Einer der Stiefbrüder ging nach Beschreibung massiv auf meinen Sohn los, verbald sowie handgreiflich.

Ich bin total ratlos, mein Sohn ist seitdem bei seinen Freunden untergekommen und betritt das Haus nicht mehr. Die Stiefbrüder weiterhin laut, aggressiv und lachen nur was für ein - beleidigende Worte -, er sei.

selbst mein Partner kommt nicht gegen die beiden an. Wie wurdet ihr handeln, bzw wie gehe ich auf die beidem am besten zu. Das Haus ist meines, ansonsten hätte ich längst auch einen Anflug gemacht.

Welche Handlung ist nun die beste?

Mein Sohn ist auf mich auch sauer, ich komme kaum mehr an ihn ran, er verweigert jeglichen Kontakt "bis ich die beiden rausgeschmissen habe"..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?