Katze hat Angst Nachhause zu kommen

3 Antworten

Vielleicht kann ein Tierarzt euch helfen? Er kennt sich besser mit Verhalten von Tieren aus als irgendjemand hier. Viel Erfolg und lg

Sind die beiden kastriert. Falls nicht, nicht mehr rauslassen. In einigen Bundesländern ist es verboten unkastrierte Katzen nach draußen zu lassen! Link muss sich erst mal wieder an Princess Zelda gewöhnen. Wenn die Kleine vor der Tür sitzt, würde ich den Kater in ein anderes Zimmer tun, bis die Kleine drin ist. Unter den ganzen Umständen würde ich mir überlegen, ob ich die beiden überhaupt noch nach draußen lassen würde. Wohnungskatzen können auch ein glückliches Leben führen! Die Terasse kann man evtl. absichern, dass sie nur dadrauf können. Da haben sie auch frische Luft und können durch die Gegend schauen. Meine Lilly geht gar nicht raus. Nur auf den vernetzten Balkon. Meine Kater Freddy und Balou gehen morgens nur stundenweise raus. Nachts lasse ich sie generell drin.

Danke erstmal für deine Antwort. Kastriert sind beide. Wir lassen die beiden eigentlich immer Abends raus, da unser Tierarzt und auch einige andere Katzenbesitzer uns gesagt haben, dass das für Katzen sinnvoller ist, da sie ja eigentlich Dämmerungs und Nachtaktiv sind. Das mit Link in ein anderes Zimmer sperren hat vorhin halbwegs geklappt, aber Angst vor der Tür hat sie immernoch. Gar nicht mehr rauslassen wollen wir sie nicht, da wir nur eine sehr kleine Wohnung haben.

0
@veropediia

ich würds mit feliway, zylkene oder bachblüten versuchen. damit madame sich beruhigt und link vllt weniger nen aufstand macht. und mit link viel spielen, evtl ist er nur unausgelastet und versucht zu toben

0

Gebt link ein beruhigungsmittles

Woran merke ich das meine Katze ein Einzelgänger ist?

Ich habe eine 1 Jahr junge Hauskatze und wollte gerne einen Kameraden für sie holen, doch als sich die beiden sahen fing sie an zu fauchen, ließ die Katze nicht mehr aus den Augen und knurrte sie die ganze zeit an. Das geht jetzt schon seit 4 Wochen so. Meine Katze will sich noch nicht mal mehr anfassen lassen und ihr Kamerad ist die ganze zeit verängstigt. Sollte ich die Katze wieder abgeben und meine Katze alleine halten?

...zur Frage

Meine Katze hat Angst vor Menschen und lässt sich nich anfassen...!?! was tueen?

Vor 2 Jahren habe ich eine katze bekommen. sie war sehr ängstlich und ich dachte das legt sich mit der zeit, was leider falsch ist. wie kann ich ihr zeigen das sie mir vertrauen kann? lg

...zur Frage

Was tun Kater weggerannt?

Ich habe vorher die Balkontür kurz aufgemacht und einer meiner beiden Kater ist rausgeflitzt. Ich hab sie neu erst seit ein und halb wochen und sie sind ca.9 Wochen alt. Kommt er zurück? Was kann ich tun?

...zur Frage

HILFE KATER JAGT BABYKATZE

Hallo hab seid dem 30.3.14 eine neue katze dazu geholt.. (12 wochen) die ersten zwei tage gabs gefauche und geknurre solang sich die babykatze dem 10 mon. alten kater ca 30 cm genährt hat. Seit gestern gibs kein gefauche und geknurre mehr. Der kater miaut wenn er sie nicht findet und macht ein tauben geräusch.. Ausserdem beschnuppern sie sich Von nase zu nase

jedoch jagt er die katze was mich stuzig mach er will sie anspringen deshalb haut das kleine baby immer ab (unter mein bett) wie soll ich mich verhalten? Wie gesagt das kitten ist extrem klein für ihr alter..

...zur Frage

Meine katze lässt sich nicht mehr streicheln, faucht mich an..

Meine katze ist 8jahre alt und geht sehr gerne raus doch seit wir eine neue katze haben ungefähr seit zwei monaten, lässt sie sich nicht mehr streicheln! Sie greift mich an wenn ich sie anfassen will und die andere katze kann sie überhaupt nicht leiden.. Ich weiß nicht was mit ihr los ist.. Bitte um hilfe!!

...zur Frage

Mutter jagt kater?

Also manchmal trampelt meine mutter auf den boden und schreit damit sie die katze erschreckt und dann rennt sie ihm hinterher.sie sagt das die katze das mag manchmal (ca 2 mal am tag) gejagt zu werden.Seitdem sie das macht mag mein kater micht nicht mehr! :( :(:(:(:(:(:(:(:( Stimmt das was meine mutter sagt (habe meinen kater seit 7 monaten und er ist 3 jahre alt und ein straßenkater,er ist nun wohnungs katze. manchmal öffnen wir die tür ganz offen und er geht nie raus)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?