Katze hat an der Wurmkur geleckt die verlaufen ist

2 Antworten

Nein, tödlich ist es auf keinen Fall. Und so giftig auch nicht. Er wird halt weiter sabbern und spucken. Lecke Du mal an etwas sehr Bitteren, Du wirst genauso spucken. Evtl. kann er auch mal erbrechen und 1-2 Tage etwas dummtun. Aber das wars auch schon. Die Wurmkur sollte im Nacken geschehen und über die Haut wirken. Das wird sie nun nicht richtig und es kann passieren, das die Würmer nun nicht alle Sterben. Mache in ca. 2 Monaten eine neue Wurmkur.(nicht früher)

Zum Tierarzt. Und ich würd sagen du hinderst ihn erstmal dran weiter dran zu lecken.

Katzenexperten gefragt: ist meine Katze krank?

Hallo liebe katzenfreunde,

Meine Katze Trudel ist nun 14. Jahre alt und eigentlich ein sehr frohes Tier. Sie spielt häufig mit unserer jüngeren Katze (ihre Tochter) oder auch gerne mit Spielzeug. Doch seit einiger zeit macht sie mir große sorgen. Manchmal hat sie Tage wo sie wie üblich sehr gut frisst und dann wiederum Tage wo sie schlapp herumlungert und kaum was anrührt. Vor 3 Tagen hatte sie 2x gebrochen, was ab und zu mal vorkommen kann wenn sie zu viel Fell geleckt haben oder Sachen draußen gefressen haben, die ihr nicht gut bekommen. Aber heute hat sie nur flüssiges erbrochen und liegt seitdem nun Stunden auf dem gleichen Fleck und krampft ab und zu. Sie reagiert kaum auf mich und ihre Augen sind verschieden groß und nur halb auf. Ab und zu krampft ihr Bauch und sie wird sehr angespannt. Klar würde ich gerne zum Tierarzt fahren aber das ist für sie jedes mal eine solche Qual dass ich das nur im äußersten Notfall mache. Und da ich Studentin bin, kann ich sie nicht durchgehend unter Beobachtung haben. Hat jemand anderes schon einmal so eine Erfahrung gemacht? Wurmkur etc bekommt sie Zuhause verabreicht, daher sind Würmer eher unwahrscheinlich. Ich habe nur Angst, dass sie evt schon sterben könnte obwohl 14 noch ein gutes alter ist.

Ich danke euch jetzt schon sehr! Liebe Grüße

...zur Frage

Ist das eine Mangelerscheinung wenn ein Hund alles ableckt?

Hallo, Ich habe mich vor kurzem Entschieden, einen Hund aufzunehmen ( dauerhaft ). Nun , alles scheint in Ordnung zu sein - Der Hund leckt jedoch alles ab ! Wenn der Hund liegt, leckt er den Boden ab, leckt sich seine Pfoten ab ( dies scheint aber eher nervös zu sein, die Pfoten werden sagichmal "hysterisch" abgeleckt ) Wenn der Hund in seinem Hundekörbchen liegt, wird kräftig am Material geleckt. Und die Couch bleibt auch nicht lange verschont, meine Arme und Beine genausowenig. Spielen will der Hund irgendwie nicht, Frisst und Trinkt aber normal

Was könnte das sein ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Hund total müde nach Wurmkur-Tablette

Hallo Leute,

Mein Kleinspitz ist total müde nach der Wurmkur. Ist das normal?

Liebe Grüsse

...zur Frage

Katzen Wurmkur mit Milch?

Meine frage ist ob man ein Wurmmittel auch zusammen mit verdünnter Milch verabreichen kann. Die Wurmkur die ich habe ist als Ergänzungsmittel gedacht welches man auch mit einem Löffel Wasser verabreichen kann. Aber über Milch steht da nichts. Ich frage hauptsächlich da es anders nur sehr umständlich funktioniert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?