Katze hat 2x hintereinander gekotzt, soll ich mir Sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn jetzt alles wieder ok ist und sich das morgen nicht wiederholt, dann würde ich mir da keine Sorgen machen. Auch Katzen können sich mal den Magen verderben.

Und das zweimalige Erbrechen kurz hintereinander ist nicht selten. Wenn da beim zweiten Mal nicht mehr viel kommt und es auch keine endlose Würgeorgie wird, dann fällt das eher in der Kategorie "der letzte Rest muss auch noch raus".

Es sollte nicht schlimm sein mein kater macht so etwas auch vielleicht hat er haare im bauch es gibt leckerlies dagegen die heißen anti hairball mach dir keine sorgen wenn es nicht besser wird geh zum arzt viel glück Lg Dennis

Er hat nach dem Trockenfutter viel getrunken, weil es sehr salzig für Katzen ist. Deswegen ist es ja auch nicht so gut. Die Nieren arbeiten irgendwann nichz mehr richtig. Ich denke nicht das du dir all zu große Sorgen machen musst, weil deine Katze heute zweimal erbrochen hat. Gib ihr morgen wieder ganz normal Futter (auch nass) und wenn es dann nochmal passiert und nicht besser wird, dann geh zum Tierarzt. Wenn deine Katze kuschelt und spielt, dann geht es ihr vermutlich nicht all zu schlecht. Unsere Katze muss ich auch ab und an übergeben, zum Beispiel wenn sie zu hastig gefressen hat

Wenn es kein Fell würgen war bitte morgen zum Tierarzt gehen um auf Nummer sicher zu gehen!

Kein Grund zur Sorge.

Kenn mich nicht so mit Katzen aus aber meine Katze kotzt ständig ihr Fell aus.  Kauf ihr Katzengras dan kotzt sie mehr aber es wird ihr besser gen. Selbst noxh nie ausprobiert aber du kannst es testen und mir dan Bescheid sagen ;) 

Was möchtest Du wissen?