Katze gestern aus dem Tierheim geholt

11 Antworten

Lass sie einfach in Ruhe, irgendwann wird sie schon rauskommen (in der Nacht wenn ihr geschlafen hat ist sie bestimmt auch mal raus, das habt ihr nur nicht mitbekommen). Ihr könntet das Klo vorübergehend ins Wohnzimmer stellen und dann wenn sie zutraulicher ist dahin, wo sie auch hinsoll. Wenn sie stubenrein ist wird sie da schon raufgehen (oder hat sie wohin gemacht?) Katzen verkriechen sich immer am Anfang, das ist normal. Irgendwann kommen sie schon und werden zutraulich. Mein Kater war am Anfang die ganze Zeit hinter dem Sofa, nur Nachts ist er hervorgekrochen, hat sich aufs Fensterbrett im Schlafzimmer gesetzt und uns beobachtet (war schon fast etwas unheimlich g), nach ein paar Tagen wurde er dann langsam zutraulicher.

Hallo, Das Tierchen hat Angst in der neuen Umgebung und verkriecht sich deshalb. Nimm das Katzenklo und stelle es vorübergehend dort hin wo sich das Tier versteckt. Stelle auch einen Napf mit Futter und frischem Wasser dorthin. Wenn alles ruhig ist, oder in der Nacht wird das Kätzchen schon rauskommen. Nur nicht bedrängen.. Es braucht seine Zeit. Es muß erst Vertrauen zu Dir und der neuen Umgebung aufbauen. Viel Glück und Spaß.... mfG Spatzi321

das klo ins wohnzimmer tragen. die maus hat angst und wird eher im wohnzimmer wildpinkeln als sich auf völlig unsicheres terrain begeben um zu pinkeln. würdest du irgendwohin gehen wo du angst hast dass dich schlangen in den hintern beißen?

das futter sollte auich ins wohnzimmer. beides kann dahin wo es hinsoll wen sie selbstsicherer geworden ist. das wird schon noch :) ne katze in einer fremden umgebungn führt sich meist so auf

Katzenklo die ersten Tage im selben Raum?

Hallo,

sollte man das Katzenklo die ersten Tage nach dem Einzug zunächst im selben Raum haben? Die erste Zeit wird die Katze nur Zugang zum Wohnzimmer, Flur und Bad haben. Später soll das Klo dann im Bad stehen. Hab Sorge, dass sie das Klo nicht findet, wenn ich es ins Bad stelle von anfang an. Oder ist die Sorge unberechtigt? Und wenn nicht, wie soll man der Katze dann später zeigen, dass es nun im Bad ist?

...zur Frage

Kann ich meine Katze wieder vom tierheim bekommen?

Hallo zusammen..

Ich habe gestern meine Katze ins Tierheim abgegeben weil ich dachte dass meine kleinen Sohn Allergie hat...war aber heute beim Kinderarzt und sie hat gesagt dass das keine Allergie ist...also kann ich meine Katze dann wieder vom tierheim nach Hause nehmen?

...zur Frage

Neue Katze nach zwei Tagen Katzenklo verstellen?

Wir haben seit gestern eine 12 Wochen alte Perserkatze bekommen.
Als erstes haben wir alles ins Wohnzimmer zu uns gestellt; sprich Futter- und Wassernäpfe, Katzenkissen, Kratzbaum und Klo.
Das Klo hat sie seitdem sehr gut von alleine benutzt, haben dasselbe Streu wie die Vorbesitzerin.
Jetzt wollen wir das Klo evtl auf den eigentlichen Platz bringen also bei uns ins Bad.
Kann ich das jetzt schon machen? Wir haben sie seit gestern.
Liebste Grüße!

...zur Frage

meine Katze (1,Hauskatze) geht aufs Katzenklo und schmeißt sein streu raus um es in der Wohnung zu verteilen habe auch neues streu geholt aber nichts hilft?

Katzen spielt mit Katzenstreu

...zur Frage

Aus Familien gründen muss ich meine katze im tierheim abgeben - kostet es was?

...zur Frage

Wann vertraut mir meine neue scheue katze?

Hallo, Ich habe mir vor einer Woche eine zwei jahre alte katze aus dem tierheim geholt. Ich weiß das es normal ist das sie sich zu anfang verstecken. Meine Frage wäre wie es bei euch War bis die Katze ,,zahm" wurde. Meine hat sich schon im tierheim nicht streicheln lassen also erwarte ich nicht das ich sie sofort knuddeln kann, nur wann sie mir denn vertraut und sich nicht immer unter dem Bett verkriecht und nur raus kommt wenn ich schlafe oder sie mit meinem Kater alleine ist 😀 fressen tut sie auf Toilette geht sie auch...

Danke für die Hilfe

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhygiene im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?