Katze gefunden was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Lass sie raus. Eine Streunerkatze ist meist nicht so zutraulich und sieht häufig dünn und ungepflegt aus. Stell dir vor jemand würde deine Katze mit Futter anlocken und mit nehmen. Und du würdest tagelang suchen gehen. Das ist nicht schön. Wenn sie wirklich keinen Besitzer hat, dann kommt sie eh wieder. Sowas beobachtet man erst mal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fundtier darf man nicht einfach behalten, der Tierarzt kann den Chip auslesen und so den Besitzer feststellen. Nur weil die Katze hungrig ist bedeutet das noch lange nicht, das es sich um einen Streuner handelt, die wirken ungepflegt und sind auch meist nicht zutraulich und verschmust.

Es kann sich genauso gut um einen Freigänger handeln, der sich noch eine zweite Futterstelle sucht

Du kannst auch in der Nachbarschaft Zettel aufhängen, außerdem gibt es jetzt in fast jeder Stadt Nachbarschaftsforen, wo man ein Inserat einstellen kann, das wird bei uns oft mit Erfolg gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Katze hat sicherlich einen Besitzer! Du hättest sie nicht füttern und schon gar nicht mit nach Hause nehmen dürfen.

Geh zum Tierarzt und lass den Chip lesen, falls einer vorhanden ist und häng in deiner Umgebung Zettel auf. Des weiteren solltest du in den umliegenden Tierheimen Bescheid geben.

Sollte die Katze raus wollen, dann lass sie.

Ich halte seit mehr als 40 Jahren Katzen, immer Freigänger. Da sie den Menschen gewöhnt sind, sind sie natürlich auch freundlich zu Menschen und lassen sich gerne mal streicheln und gegen eine extra Portion Futter haben sie auch nichts einzuwenden.

Das alles ist ja auch nicht schlimm. Schlimm ist aber, dass es leider viele Menschen gibt, die bei einem Freigänger sofort an eine herrenlose Katze denken und diese meinen behalten zu müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Tierarzt, der kann den Chip lesen und den Besitzer ermitteln, dazu kannst du ja noch auf der FB-Gruppe deiner Stadt eine Anzeige schreiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xytobixy
19.06.2017, 03:42

Hm ok.wenn er gechipt ist dann ist ja alles gut aber was ist wenn nicht was mache ich dann? Ins Tierheim abgeben oder dürfte ich ihn gesetzlich behalten?

0

Gehe mit ihr zum tierarzt. Der soll schauen ob sie gechipt oder tätowiert ist.

Mache Fotos und hänge sie in der Umgebung auf und rufe beim Tierheim und beim Katzenschutz an, dass sie dir zugelaufen ist. Einfach so behalten darfst du sie nicht. Du musst das  schon melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bringe sie ins Tierheim. Das ist der bessere Schritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest zB in deinem Umfeld fragen ob jemand seine Katze vermisst, falls sich keiner meldet kannst du sie ja behalten. Ich denke bei dir fühlt sie sich sehr wohl. Ansonsten bring sie zum Tierheim oderso 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie diese Katze sich verhält, hat sie mit Sicherheit einen Besitzer und aus dem Grund solltest Du sie rauslassen.

Ansonsten kannst Du nicht einfach ne fremde Katze behalten, bevor Du nicht sicher bist, ob sie nen Besitzer hat, oder nicht.

Frag mal in Deiner Nachbarschaft rum, ob jemand die Katze kennt, oder weiss, wem sie gehört, aber lass sie gehen, wenn sie das will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tierarzt oder zum Tierheim bringen. Das beste was man dann machen kann und der Katze wird professionell geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob sie jemanden gehört oder eine Katze von draußen ist aufjedenfall miaut sie die ganze Zeit und tritt mit ihren Pfoten an die Wohnungstür als wenn die raus möchte.

Lass sie raus, das ist vermutlich eine Freigängerkatze. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kandahar
19.06.2017, 06:13

Dann lass sie raus. Die will nach Hause!

2

Tierheim bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß sie wieder frei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge.ich hab auch schon en kleines Kätzchen gefunden und dann war da so en atickel in der Zeitung doe Leuts wolle ihre Katze wieder haben.hab Dan sogar 60euro kassiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?