Katze frisst nicht mehr und verhält sich komisch

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ne ahnung was es sein könnte leider nicht aber es gibt doch immer nottierärzte wo du einfach nur mal anrufen könntest und die werden halt entscheiden ob sie kommen müssen oder nicht denk ich :) viel glück ansonsten .

Trinkt deine Katze vermehrt? Mit 15 Jahren hätte ich den Verdacht auf Nierenprobleme. Geh morgen sofort zum TA und lass ihr Blut untersuchen. Die Laborwerte werden Auskunft geben. Ich wünsche euch alles Gute.

Wichtiger als Fressen ist auch trinken. Trinkt sie? Wenn nicht, gib ihr mit einer Spritze etwas Flüssigkeit in den Mund (ganz langsam). Damit sie nicht dehydriert, Fieber kann sie ja auch haben.

Vielleicht solltest du heute schon zum Tierarzt und nicht erst morgen.

Es kann alles mögliche sein, von 'nicht schlimm' bis 'sehr schlimm'. Also warte nicht noch bis morgen.

Auf jedenfall zum Tierarzt. Ist ja auch schon ælter wie du schreibst und da wuerd ich das auf jedenfall gleich machen.

Warte nicht bis morgen, geh zum tierärztlichen Notdienst, denn sie wird wohl Schmerzen haben.

geh lieber gleich zum arzt...ich denke schaden kanns nicht...geh lieber auf nummer sicher

Ist deine Katze Freigänger?? Nicht das sie Gift irgendwo gefressen hat.

ne is ne wohnungskatze =/

0
@syg97

Ruf heute noch den Tierarzt an. Ich denke, dass ist das Beste. Es kann so vieles sein. Lass sie sich nicht noch bis morgen quälen. Wünsche euch ganz viel Glück.

0

oke danke leute für eure antworten, doch es is zu spät.... sie wurde eingeschläfert.... diagnose: Thrombose bzw Schlaganfall... das kann er leider nicht genau sagen, aber er meint dass sie nicht leiden musste =/

danke für eure antworten

Meinst nicht, dass eher der TA ne gute Adresse wäre ?????

Das arme Tier !

Was möchtest Du wissen?