Katze frisst gar nix mehr?

7 Antworten

Deine Katze muss so schnell wie möglich zum Tierarzt, das ist doch wohl klar. Über mehrere Tage keine Nahrung greift bei Katzen sehr schnell Leber und Nieren an und wird lebensbedrohlich vor allem bei einer so alten Katze.

Die Ursache muss jetzt festgestellt werden, deshalb nimm am besten direkt ein Kotprobe mit, damit ein Giardien Schnelltest gemacht werden kann. Es gibt jede Menge Parasiten, die den Darm befallen können und zu Entzündungen in Magen-Darm Trakt führen - habe ich bei meinen Kater gerade hinter mit.

Bei Bauchweh fressen Tiere natürlich nicht mehr, egal was Du anbietest, geh also heute noch! zum Tierarzt. Du solltest auf keinen Fall noch einen Tag länger warten!

Lies mal hier, das könnte ein Grund sein:

https://tierhilfe-verbindet.de/de/topics/was-sind-giardien.php

Puh! Die Viecher sind ja wirklich widerlich...

0
@Wapiti201264

Das kannst Du laut sagen! Habe so eine Giardien Invasion gerade hinter mir...

Mein Kater hat auch plötzlich aufgehört zu fressen (mittlerweile ist er zum Glück wieder gesund) und mit einem Schnelltest wurden diese Viecher beim Tierarzt festgestellt.

Das ganze Haus ist jetzt praktisch ausgekocht und nach allen Regeln der Kunst desinfiziert - wenn das noch mal passiert, ziehe ich aus....

1

Katzen sind sehr robuste Tiere und lassen sich nicht schnell anmerken, wenn sie Schmerzen haben. Eine der ersten Anzeichen, dass es ihr nicht gut geht, ist die Verweigerung des Futters. Am besten nochmal zum Tierarzt gehen, vielleicht ein Blutbild machen, der kann dir da bestimmt am besten weiterhelfen.

Deiner Mieze gute Besserung!

Es gab ja erst ein großes Blutbild mit allem drum und dran..

0
@Profil2361

Dann trotzdem ab zum Tierarzt. Der weiß bestimmt besser, was ihm fehlen könnte.

2
@Profil2361

Parasiten, besonders Giardien, können ganz plötzlich ein Tier völlig lahmlegen: Nur weil Deine Katze erst kürzlich umfassend untersucht worden ist, heißt das nicht, dass sie sich nicht irgendwelche Darmbakterien eingefangen haben kann.

Der Tierarzt kann auf jeden Fall abtasten, ob sie Schmerzen hat, einen Schnelltest machen und ein Antibiotikum mitgeben - keine Sorge, das ist nicht so teuer

3

Möglicherweise hat sie, seit ihr "letztens" (wann war das genau?) beim TA wart, plötzlich üble Zahnschmerzen bekommen.

Oder irgendetwas anderes.

Geht bitte nochmal zum TA und erzählt ihm, dass Miezi nix mehr frißt...

Vielleicht hat sie was mit den Nieren, wenn sie nur am Trinken ist? Bitte, bitte nochmal zum Tierarzt gehen :(

Nochmal zum Tierarzt und nachfragen

sie könnte Zahnschmerzen haben und deshalb nicht fressen

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?