Katze erbricht, pinkelt nicht im KaKlo und Schmatzt städing?

5 Antworten

Das könnte eine Erkrankung der Harnorgane sein. Du solltest unbedingt die Katze mit allen Tricks vom Trockenfutter wegbringen. Dieses belastet die Nieren und entzieht dem Körper noch zusätzlich Wasser. Bis zum TA Termin solltest Du auf keinen Fall warten, denn bis dahin könnte der Schaden evtl. so groß sein, dass der Katze nicht mehr zu helfen ist.

Ich würde zum Tierarzt gehen. Schmatzen kann ein Zeichen von Übelkeit sein. Sprich ihn mal auf eine pankreatitis an. Gerade trockenfutter katzen sind dafür anfällig. Lass ein großes Blutbild machen und den fpli (feline pankreas lipase) bestimmen. nur durch diesen Wert kann man es sicher feststellen. Eine pankreatitis wäre auch extremst schmerzhaft und muss behandelt werden.

... versuch mal eine andere Futter-Marke .. denn da ist vermutlich was drin in dieser .. Purina One .. was sie nicht verträgt .. mehr kann ich im Augenblick auch nicht sagen .. musst du ausprobieren .. ich weis nur .. das mein Kater auch nicht alles frisst was ich ihm hinstelle ...

... Voila ! ...

Katze erbricht in Schwangerschaft?

Hi , meine Katze ist seit 1 monat genau schwanger (gewollt) und sie hat gestern 2 mal erbrochen , wir haben vorgestern neues Futter von royal canin bekommen , für britisch kurzhaar also für ihre Rasse , und unsere Hauskatze hat dieses Futter auch gefressen und hat gestern auch gebrochen , ich hab das trockenfutter erstmal weggestellt . Aber haben die Katzen im Bauch dann noch was zu essen wenn sie so viel erbricht ? Unsere katze isst generell nur trockenfutter weil sie nassfutter nicht so mag . Kann das Futter schlecht gewesen sein ? Und kriegen die kätzchen noch genug Nahrung?

...zur Frage

Vestibularsyndrom bei Katze?

Hallo! Vor 8 Tagen wurde bei meiner Katze das Vestibularsyndrom festgestellt. Sind sofort zum Tierarzt und dort hat Felix (meine Katze) Infusionen bekommen. Nach 2-3 Tagen ist das Nystagmus abgeklungen (also seine Pupillen waren wieder normal etc.) und er läuft auch schon viel besser! Er trinkt sehr viel, jedoch frisst er kaum was... In den letzten Tagen hat er vielleicht 2 oder 3 mal selbstständig gefressen, sonst verweigert er aber jede Art von Futter. Manchmal schaffen wir es ihm ein paar Brocken Nassfutter/Thunfisch etc aufzudrängen, leider frisst er auch dann nur sehr wenig. ich bin wirklich verzweifelt, bald muss er das Essen doch anfangen oder? Er hat schon 0,5 kg abgenommen und ich mache mir wirkliche Sorgen! Kennt sich jemand mit dieser Krankheit aus, und hat vielleicht Tips?? Bitte ich brauche wirklich Hilfe :( Ich möchte ihn nicht einschläfern lassen. Habe schon versucht Trockenfutter aufzuweichen, extra Hähnchen gebraten etc...

...zur Frage

Warum sollte man den Katzen kein Trockenfutter geben?

Hi,

mich wundert es imer wieder, weshalb man Katzen kein Trockenfutter geben sollte.

Unsere Katzen zum Beispiel fressen Nassfutter überhaupt nicht. (Die Ältere schleckt nur die Sauce raus und der Jüngere rührt es nicht an)

Deshalb geben wir ihnen ausschliesslich Trockenfutter (mit genügend Wasser daneben)

Einmal haben wir unsere ältere Katze beim TA untersuchen lassen (Weil sie blind ist) und der hat gesagt, sie hätte gutes Futter und sei in einem guten Zustand.

Also meine Frage: wieso sollte man Katzen kein Trockenfutter geben?

LG und Danke im Voraus

...zur Frage

Katze erbricht seid 3 tagen?

Hallo vor 3 tagen habe ich neues nassfutter gekauft aus dem rewe seid dem erbricht meine Katze. Sie jault und dann erbricht sie manchmal das nassfutter manchmal ist es durchsichtig. Aber wie soll sie sich angesteckt haben es ist eine reine hauskatze war noch nie vor der tür. Wie soll sie sich angesteckt haben ,?

...zur Frage

! Hilfeee! katze verweigert nassfutter

Hallo, meine kleine katze ist jetzt gar kein nassfutter mehr. Egal welche marke oder welcher geschmack sie will es einfach nicht essen. Sie geht immer hin und guckt und aber essen tut sie nichts. Sie isst stattdessen nur trockenfutter und das auch nicht wenig. Wenn ich das trockenfutter wegstelle um mal auszuprobieren ob sie dann ans nassfutter geht, hungert sie lieber anstatt das nassfutter zu essen. Sie hat schon immer sehr schlecht nassfutter gegessen aber jetzt halt gar nicht mehr. Gibt es katzen die kein nassfutter mögen? Ich hab angst das ihr irgendwas an Nährstoffen fehlt wenn sie nur trockenfutter ist. Weil sie ist grade mal 16 wochen alt jetzt und noch im wachstum. Bitte um eure erfahrungen und antworten.

P.s. es steht immer genug wasser neben dem futter.

...zur Frage

Katze erbricht nach Trockenfutter

Hallo,

meine Katze erbricht sobald sie Trockenfutter gefressen hat. Was sie erbricht ist aber das Nassfutter. Es kommt unverdaut wieder raus und mein Kater frisst das dann auf wenn ich nicht schnell genug mit nem Zewa komme.. Was ich voll eklig finde. Aber ich hab das Trockenfutter auch schon gewechselt und ein Light-Futter gekauft. Aber auch mit dem hat sie das. Das Nassfutter wechsel ich auch und es ist auch da egal welches sie frisst, sie kotzt es immer wieder aus. Hole mir beim Tierarzt jetzt erst mal ne Wurmkur. Vielleicht hilft das ja. Ansonsten sind die beiden putzmunter und spielen und machen alles was Katzen so machen. Hat jemand noch ne Idee? Soll ich das Trockenfutter besser ganz weg lassen für beide? Es einem geben und der anderen nicht wird ja schwer..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?